Sie sind nicht angemeldet.

Schuhe an den Bundespräsidenten

Antworten im Thema: 93 » Der letzte Beitrag (3. März 2012, 18:20) ist von peter344.

Guten Tag lieber Gast, um »Treffpunkt ehemaliger Heimkinder | Regenbogenstadt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

1

Montag, 9. Januar 2012, 18:35

Schuhe an den Bundespräsidenten

Hallo zusammen,was haltet Ihr von folgender Aktion? "Schuhe an den Bundespräsidenten" die Norda vorgeschlagen hat.Es folgen jetzt einige erlaubte Kopien vom FI-EHK

Tut was gutes
Schuhe an den BP


Hallo Leute,



weshalb machen wir nicht eine Aktion?

Schuhe an den Bundespresidenten, das würde schon ulkig ausschauen wenn die Post hunderte alte Schuhe an den Wulff ausliefern müsste.

So denke ich können wir unseren Unmut zur geltung bringen. Karte rein " Ein ehemaliges Heimkind der BDR / DDR"

Mein Paket ist schon gepackt ...und die 6,50 € kan ich gerade noch aufbringen.

Antwort einiger User
Super Idee
Aber bitte nur linker Schuh. Das gilt in der arabischen Welt als Geste der Verachtung. Damit könnten wir auch deutlich machen das Integration bei uns schon angekommen ist, im Gegensatz zu den Politikern die nur davon erzählen.

Ich bin dabei Norda, dank Dir für die Anregung!


Dann aber bitte mit dem Absender,oder im Namen, von ALLEN !!EHK (die EHK von GANZ!! Deutschland)


absender als vorschlag ---ehemaliges geschundenes heimkind----und dann ohne worte

Absender so frei wie die Gedanken sind
Liebe Norda, lass uns da niemanden einschränken. Jeder so frei und so kreativ oder so ehrlich wie er/sie mag.
Ich bin guter Dinge.

ich denke das es sich lohnen wird . da spielt es keine rolle wie unterschrieben wird . ich pers. werde es unter meinen namen machen .grüße an alle .

Na Norda,

das kann ich sofort mitmachen! Ich denke das schläg ein wie ein Hammer.
Super Idee ....weiter so Leute
Hauptsache es machen genügend mit!

Adresse:

Herr Bundespräsident Christian Wulff

Chateau Schönblick (Schloß Bellevue)
10557 Berlin

So Leute , der DPD greift die Aktion mit den Schuhen voll auf . Ein Aufruf an allen Beteiligten und allen die mitmachen wollen geht raus .Ich bitte alle die es sich leisten können und auch die, die sehr zu knappern haben, macht Eure Päckchen fertig und bringt sie am 13.1.2012 pünktlich zur Post .Die Zeitung stürtzt sich jedenfalls in freudiger Erwartung darauf . Lg. Norda


Hast Du mit jemanden von der DPD gesprochen?

Oh ja am Donnerstag 2 Stunden und Heute noch mal 2 Stunden .Es wird sich für uns auszahlen . Lg. Norda

Hallo Norda,ein Päckchen mit meinem linken Schuh geht am Freitag auf die Reise,mit vollen Namen und Adresse. :) Liebe Grüße Micky

So,
damit auch alles da ankommt wo es soll,die korreckte Anschrift.

An den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland
Herrn Christian Wulff
Schloss Bellevue
Spreeweg 1
10557 Berlin
Deutschland

Ich hoffe es werden viele alte linke Schuhe.

Wer macht von uns noch mit???

Liebe Grüße Micky

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

JW1HAL

Super Moderator

  • »JW1HAL« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 5 784

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Bundesland / Gebiet: Sachsen-Anhalt

Onlinezeit: 1006 Tage, 2 Stunden, 49 Minuten, 9 Sekunden

Beruf: Möbeltischler, Taxifahrer

Hobbys: PC

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 16 169 814

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 14276 / 20480

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

Stier

2

Montag, 9. Januar 2012, 19:35

Wozu soll das gut sein?
Signatur von »JW1HAL«
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

3

Montag, 9. Januar 2012, 19:41

Wozu soll das gut sein?

Das frage ich mich auch, vielleicht wahnsinnig witzig ?(

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (09.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

Seppel

Administrator

  • »Seppel« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Bundesland / Gebiet: Sachsen

Onlinezeit: 1036 Tage, 22 Stunden, 30 Minuten, 17 Sekunden

Beruf: Elektroniker

Hobbys: Elektrotechnik, Computer, Hund, Musik

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 063 267

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2978 / 2846

  • Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

Fische

4

Montag, 9. Januar 2012, 19:46

Höhere Kosten für die Entsorgung und ein paar Schuhe weniger.
Ärgern kann man den damit nicht, der bekommt das nicht zu Gesicht.

Seppel
Signatur von »Seppel«

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (09.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

5

Montag, 9. Januar 2012, 19:49

Hallo Jan,es ist eine Äußerung der Mißbilligung vieler ehem.Heimkinder,wie unser Bundespräsident mit dem Amt des Bundespräsidenten umgeht.Liebe Grüße Micky

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (09.01.2012), zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

6

Montag, 9. Januar 2012, 19:54

Hallo Seppel,ob er die Päckchen zu Gesicht bekommt wissen wir nicht,allerdings werden Fotos mit Inhalt und bei der Post gemacht und die Presse DPD ist an dieser Aktion dabei.Liebe Grüße Micky

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (09.01.2012), zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

7

Montag, 9. Januar 2012, 20:10

hallo leute , es ist so uninteressant das sich der DPD gemeldet hat und es morgen bringt . ja wir können auch leise vor uns hin sterben oder uns erheben und auch ungewöhnliche wege gehen . ich denke das jeder von uns endlich merken muss das uns nichts freiwillig in den popo geschoben wird .Lg. Norda

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Danny (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

JW1HAL

Super Moderator

  • »JW1HAL« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 5 784

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Bundesland / Gebiet: Sachsen-Anhalt

Onlinezeit: 1006 Tage, 2 Stunden, 49 Minuten, 9 Sekunden

Beruf: Möbeltischler, Taxifahrer

Hobbys: PC

Level: 52 [?]

Erfahrungspunkte: 16 169 814

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 14276 / 20480

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

Stier

8

Montag, 9. Januar 2012, 20:27

Ich finde es erstens nicht gut, fremde Bräuche zu nutzen und zweitens ist es mir ziemlich Schnuppe, von wem er sich Geld borgt, bei wem er zu Besuch ist, dort nächtigt usw. ...
Die solln den in Ruhe lassen!
Signatur von »JW1HAL«
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012), WernerR (12.01.2012)

9

Montag, 9. Januar 2012, 20:30

dieser erhrenwerte mann sprach in seiner rede von seinen menschenrechten .wo sind eigendlich unsere menschenrechte .

die erste zeitung hat es gebracht .

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

10

Montag, 9. Januar 2012, 20:33

nn
Zu diesem Thema kann ich nur schreiben,es wird ohne Ende übertrieben!
Wenn der gute Herr Wulff geht kostet uns das Geld ohne Ende,denn er wird weiter gut bezahlt.

Die haben doch alle was zu verbergen!
Dadurch ändert sich überhaupt nichts.
Das war immer so und wird auch so bleiben!
Norda jetzt verstehe ich nicht was Du meinst mit in den popo geschoben bekommen?
Siggi.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Seppel (09.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

11

Montag, 9. Januar 2012, 20:41

wir werden nichts bekommen keinen cent . wir werden auch in den medien nicht angehört . keine zeitung hat sich für die wahrheit je interressiert . es heißt immer entschädigung und das in jeder zeitung mit dem gleichen tenor . ich denke das sollte uns zu denken geben . für uns gab es noch nie das wort pressefreiheit .warum bitte sollten wir nicht alles daran setzen gehört zu werden . ein herr wulf macht keinen finger für uns krumm . warum bitte sollten wir uns da gedanken um seinen fehler oder gar um seine gefühle machen . unsere gefühle interressieren weder einen herrn wulf noch eine frau merkel oder sonst wem .Lg. norda

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

12

Montag, 9. Januar 2012, 20:41

Heute schon in der Zeitung,Dank Norda

Aus der Redaktion
Kommentare

09.01.2012 17:02 Uhr
Ehemalige Heimkinder schicken Wulff linke Schuhe

Fürstenwalde (dpa) Ehemalige Heimkinder wollen mit Schuhen den Umgang des Bundespräsidenten Christian Wulff mit der Pressefreiheit kritisieren. Der Verein "die ehemals minderjährigen opfer" rief am Sonntagabend zu dieser Aktion alle früheren Heimkinder über das Internet auf, Wulff nach arabischer Sitte einen linken Schuh zu schicken.

Bereits am Sonnabend gab es eine "Schuhe-Demo" vor dem Schloss Bellevue. © dapd

Wie die Organisatoren am Montag in Fürstenwalde (Oder-Spree) mitteilten, kritisieren sie damit "die Kriegserklärung unseres Bundespräsidenten an die Pressefreiheit". In der arabischen Kultur werden mit dem Emporhalten eines Schuhs Ärger und Verachtung zum Ausdruck gebracht.

Mit dieser Aktion wolle gleichzeitig die große Gruppe einstiger DDR-Heimkinder auf sich aufmerksam machen. Bis Montagmittag hatten den Angaben zufolge knapp 200 Menschen den Aufruf gelesen und überwiegend begrüßt.

Liebe Grüße Micky

Quelle : Märkische Oderzeitung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012)

13

Montag, 9. Januar 2012, 21:06

Heute schon in der Zeitung,Dank Norda

Aus der Redaktion
Kommentare

09.01.2012 17:02 Uhr
Ehemalige Heimkinder schicken Wulff linke Schuhe

Fürstenwalde (dpa) Ehemalige Heimkinder wollen mit Schuhen den Umgang des Bundespräsidenten Christian Wulff mit der Pressefreiheit kritisieren. Der Verein "die ehemals minderjährigen opfer" rief am Sonntagabend zu dieser Aktion alle früheren Heimkinder über das Internet auf, Wulff nach arabischer Sitte einen linken Schuh zu schicken.

Bereits am Sonnabend gab es eine "Schuhe-Demo" vor dem Schloss Bellevue. © dapd

Wie die Organisatoren am Montag in Fürstenwalde (Oder-Spree) mitteilten, kritisieren sie damit "die Kriegserklärung unseres Bundespräsidenten an die Pressefreiheit". In der arabischen Kultur werden mit dem Emporhalten eines Schuhs Ärger und Verachtung zum Ausdruck gebracht.

Mit dieser Aktion wolle gleichzeitig die große Gruppe einstiger DDR-Heimkinder auf sich aufmerksam machen. Bis Montagmittag hatten den Angaben zufolge knapp 200 Menschen den Aufruf gelesen und überwiegend begrüßt.

Liebe Grüße Micky

Quelle : Märkische Oderzeitung

Warum müssen wir auf arabischen Sitten zurückgreifen?
Haben wir keine eigene Ideen?
Geht es hier nur um Geld,oder um Rehabilitierung?
Siggi.
Meine Meinung dazu ist! Ich finde die Idee doof.



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (09.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

zicklein

Meister

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 4. November 2010

Bundesland / Gebiet: Deutschland

Onlinezeit: 127 Tage, 12 Stunden, 55 Minuten, 6 Sekunden

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 386 049

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 4393 / 9291

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

Schütze

14

Montag, 9. Januar 2012, 21:13

Das haut ne Ecke in n Sand!

Hallo norda,

das ist ja eine super Idee. Da mach ich doch prompt mit, selbst wenn ich mit Fusslappen oder barfuss laufen müsste, weil es meine einzigen Schuhe wären.

Jan, dass ausgerechnet von Dir solche Worte kommen lässt mich aufhorchen. Ich hielt Dich für gerechtigkeitsliebender. Hier wird wieder mal mit zweierlei Mass gemessen und die Kleinen sollen schön die Klappe halten. Nene, is nicht!

Siggi, der kostet uns Geld wenn er bleibt, aber auch Geld, wenn er geht. Fakt ist, dass wir endlich mal ein Zeichen setzen sollten, es ist überfällig!!! Vom Kopf in den Sand stecken kann sich nichts ändern. Sind wir auch >kleine Würstchen<, so sind wir aber genau genommen in der Überzahl, wenn wir uns endlich alle zusammen tun würden.

ICH BIN DABEI, BITTE MACHT AUCH MIT, ODER HÖRT AUF ZU MECKERN!

micky danke für den Thread!
Signatur von »zicklein« :herz: "Einen Menschen lieben,heißt einzuwilligen,mit ihm alt zu werden." :herz:

Albert Camus(1913-1960) frz.Erzähler und Dramatiker

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (11.01.2012)

Seppel

Administrator

  • »Seppel« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Bundesland / Gebiet: Sachsen

Onlinezeit: 1036 Tage, 22 Stunden, 30 Minuten, 17 Sekunden

Beruf: Elektroniker

Hobbys: Elektrotechnik, Computer, Hund, Musik

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 063 267

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2978 / 2846

  • Nachricht senden

Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied Seit über 114 Monaten Mitglied

Fische

15

Montag, 9. Januar 2012, 21:22

Alle hauen drauf also hauen wir mit, auch wenn das mit uns wirklich gar nichts zu tun hat.
das wir ausgespielt und verarscht werden war schon immer so, dass sich das mit diesem Bundespräsidenten ändert war nicht zu erwarten, also warum jetzt dieser Quatsch. ??

Im besten Fall demonstriert Ihr das Peinlichste was geht, -> Rudel Denken und Verhalten, immer der Masse hinterher, nur net selber denken aber alles nach machen ......

Wenn Ihr euch einen eigenen Grund sucht auf den Mann sauer zu sein hätte das zumindest einen Sinn.

Aber wenn Ihr auf jemand sauer sein wollt, dann schickt schuhe an die Sozialämter, die Gerichte, die Pfaffen, und Erzieher und wen Ihr sonst noch an eurem Unglück für schuldig haltet.

Sorry aber das musste mal raus.

Seppel
Signatur von »Seppel«

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), JW1HAL (10.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012), WernerR (12.01.2012)

16

Montag, 9. Januar 2012, 21:27

Stimmt zicke!
Wir sollten uns zusammen tun,aber anders geht es doch auch oder?
Ich mag fremde Sitten nicht,denn wir sind doch Deutsche.
Und nachmachen ist noch schlimmer.
Warum ist jetzt Wulff an allem Schuld? Da war nie die Rede von,und ein ist doch klarr,jetzt immer drauf auf dem Wulff.
Da müssen ganz andere schuldig gemacht werden.
Siggi.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Seppel (09.01.2012), Danny (09.01.2012), JW1HAL (10.01.2012), gisie59 (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012), WernerR (12.01.2012)

17

Montag, 9. Januar 2012, 21:33

hallo zicke , du sprichst mir aus der seele ,wir sind 100000 sende . wir haben rechte die niemand hören will . was sind da schon ein paar schuhe . was interressiert mich da ein herr wulf . wir wollen nur gehört werden . eine stimme haben . mehr nicht. ich will nicht das wort fong in der zeitung lesen . nein , ich will lesen das wir beschissen werden . nichts weiter . das sollte uns alle am herzen liegen .

kein großes haus kein super teures auto . nein nur genug geld für unsere kinderarbeit und vernümpftige ärtzliche behandlung . sollte das zu viel verlangt sein . ich glaube doch eher nicht . die zeit ist genau richtig . wenn nicht jetzt . wie lange wollen wir warten . und vor allem auf was frage ich euch . Lg. Norda

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

18

Montag, 9. Januar 2012, 21:34

Hallo Seppel,ich kann Dich schon irgentwie verstehen,was haben die Demos ergeben,zu wenig Leute da oft das Finanzielle fehlte oder wegen Krankheit konnten viele nicht kommen.Diese Aktion ist viel kostengünstiger und man hört unseren Aufschrei,denn so wie es bisher mit der Heimkinderentschädigung lief,kann und darf es nicht weiter gehen,viele haben schon das Rentenalter oder sind kurz davor.Warten wieder abwarten,wie lange noch.Liebe Grüße Micky

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (11.01.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich
  • »micky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 490 904

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4425 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

Zwillinge

19

Montag, 9. Januar 2012, 21:37

Hallo Siggi,

Zitat

Wir sollten uns zusammen tun,aber anders geht es doch auch oder?


dann zeig uns einen anderen Weg.Liebe Grüße Micky

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zicklein (09.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

zicklein

Meister

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 4. November 2010

Bundesland / Gebiet: Deutschland

Onlinezeit: 127 Tage, 12 Stunden, 55 Minuten, 6 Sekunden

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 386 049

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 4393 / 9291

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

Schütze

20

Montag, 9. Januar 2012, 21:46

Donnerwetter

... das lässt mich nachdenken Seppel. So Unrecht hast Du nämlich garnicht. Weisst Du, ich bin mir schon im Klaren darüber, dass Herr Wulff nichts mit der Entschädigundszahlung für ehemalige Heimkinder zu tun hat. Es geht hier vielmehr um die Tatsache, ein Herr Wulff oder Frau x oder Herr y können machen was sie wollen, können die Gesetze zu ihren Gunsten drehen, dass man koxxen könnte. Was wäre, wenn ein stinknormaler Bürger schwarz arbeitet, jemand hat Beweise und bringt die an die Öffentlichkeit, sprich ans Amt. Wir hätten nicht die Macht Beweise zurückzuhalten, es würde veröffentlicht. Aber dieser Herr kann Beweise zurückhalten, dass er vielleicht gelogen hat und noch lügt.Das macht mich unheimlich wütend, verstehst Du das? Haben wir denn nun eine Pressefreiheit oder haben wir keine? Das stinkt zum Himmel, diese Ungerechtigkeit. Und ich glaub in diesem Zusammenhang wollen wir diese Schuhaktion starten, bzw. uns daran beteiligen. Man wir müssen doch auch mal ein Zeichen setzen, das kann doch nicht so verkehrt sein, oder? Jetzt weiss ich grad nicht, was ich nun machen soll. Wie gehts Euch jetzt, nachdem Ihr Seppels Worte lest?

Habt Ihr vielleicht noch nen bessen Vorschlag?

Grosses Grübeln bei zicke einsetzen ?( :wseufzer:
Signatur von »zicklein« :herz: "Einen Menschen lieben,heißt einzuwilligen,mit ihm alt zu werden." :herz:

Albert Camus(1913-1960) frz.Erzähler und Dramatiker

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (10.01.2012), Angi90 (11.01.2012)

Counter:

Hits heute: 11 487 | Hits gestern: 15 056 | Hits Tagesrekord: 68 010 | Hits gesamt: 20 227 646 | Hits pro Tag: 7 550,09 | Klicks heute: 20 641 | Klicks gestern: 24 870 | Klicks gesamt: 136 111 834 | Klicks Tagesrekord: 338 265 | Klicks pro Tag: 50 804,53 | Alter (in Tagen): 2 679,13 | Gezählt seit: 16. September 2010, 18:34

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link