Sie sind nicht angemeldet.

Lehrberufe und Ausbildungsbetriebe in Eckartsberga

Antworten im Thema: 4 » Der letzte Beitrag (23. August 2012, 00:20) ist von Siggi.

Guten Tag lieber Gast, um »Treffpunkt ehemaliger Heimkinder | Regenbogenstadt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. September 2010, 03:40

Lehrberufe und Ausbildungsbetriebe in Eckartsberga

Lehrberufe und Ausbildungsbetriebe in Eckartsberga

Wirtschaftshelfer
Hauswirtschaft
Näherin
Beiköchin
Wenderin
Gärtner/ Gärtnerin
Zerspaner
Maurer

<allesamt Teilberufe>

einige Ausbildungsbetriebe

Spielzeugfabrik Bad Kösen
Strickwaren Apolda
ZWE in Eckartsberga
Gärtnerei / Wäscherei im Heim

Anmerkung:

Für einige Informationen zum Heim möchten wir (meine Freundin & ich) uns bedanken bei:

Frau und Herr Schulz (ehemalige Lehrausbilderin des Heimes, später auch als Erzieherin tätig)
Herr Vätkenheuer (Mitwirkender an der Stadtchronik Eckartsberga und ehemaliger Lehrer im Heim)

LG Ines

ThomasR

unregistriert

2

Mittwoch, 22. August 2012, 21:32

ZWE Eckartsberga? Was soll das denn sein?
hießen die nicht ZBO?

heathergolgo

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 532 494

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 439 / 1469

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

3

Mittwoch, 22. August 2012, 21:57

Hallo ThomasR,

willkommen hier. Ich fänds schön, wenn Du Dich kurz vorstellen würdest. Habe Deine beiden Beiträge gelesen und kann ehrlich gaesagt damit nichts anfangen.

Gruß Manuela

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jw1hal (23.08.2012)

micky

Meister

  • »micky« ist weiblich

Beiträge: 2 037

Registrierungsdatum: 20. Mai 2017

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 59 Minuten, 39 Sekunden

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 109 861

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 4213 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

Zwillinge

4

Mittwoch, 22. August 2012, 22:17

Hallo Thomas,ich kann Manuela verstehen.Liebe Grüße Micky

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heathergolgo (22.08.2012)

5

Donnerstag, 23. August 2012, 00:20

Ja, ja so ist es,ich kann so oft nichts verstehen,aber was ich verstehe es waren Hilfsberufe mehr aber auch nicht,oder Teilberufe?
Das wäre auch mal wieder ein Thema für uns hier.
Wer konnte damit wirklich was anfangen? Ja ja Weberei und aus Stralsund was für ein Schwachsinn war das denn?
Ich hätte lieber Boote gebaut oder Fische gefangen.
Das ist es was ich nie verstanden habe,aber ich denke mal darum hat sich damals keiner einen Kopf gemacht.Ich auch nicht,war noch zu Jung!!!!! Püppi Siggi
:thumbsup: :thumbsup:
Siggi.
Jetzt äußert euch doch mal dazu!
Siggi


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jacky2012 (14.07.2017)

Counter:

Hits heute: 31 327 | Hits gestern: 45 241 | Hits Tagesrekord: 68 010 | Hits gesamt: 25 912 919 | Hits pro Tag: 8 686,91 | Klicks heute: 36 384 | Klicks gestern: 54 792 | Klicks gesamt: 145 293 593 | Klicks Tagesrekord: 338 265 | Klicks pro Tag: 48 707,45 | Alter (in Tagen): 2 982,99 | Gezählt seit: 16. September 2010, 18:34

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link