Sie sind nicht angemeldet.

Kinderheim Haus Buckow

Antworten im Thema: 41 » Der letzte Beitrag (6. Februar 2018, 12:44) ist von Miene.

Bei unseren diesjährigen Forentreffen vom 13.09.2018 - 16.09.2018 feiert die Regenbogenstadt ihren 10-jährigen Geburtstag, bei dem jeder User der Regenbogenstadt recht herzlich Willkommen ist. Anmelden kann man sich hier, wo man auch alle weiteren Informationen dazu findet.

Guten Tag lieber Gast, um »Treffpunkt ehemaliger Heimkinder | Regenbogenstadt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 22. September 2011, 08:12

suche kinder aus kinderheim hausbuckow

hallo,ich war auch in kinderheim haus buchow in der zeit1966-1975 in der gruppe barth,die erzieher waren ingo,dieter,exner,monika,petra die kinder waren knurt,isolde,ronny,steffi,elvira,gabi,usw wer,nett wenn sich ein paar melden lg. barth

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (22.09.2011)

rafosami

unregistriert

22

Mittwoch, 16. November 2011, 13:30

soooo erstmal ein lieben gruss an alle

vieleicht kenn ick dich ja^^
ich habe viele heime
durchlebt aber das einzige was mir so richtig in erinnerung blieb ist
das bukow haus in neukölln ich weis nicht mehr viel (ca ´90-´92)aber
wenn ich weiter nachdenke kommen immer mehr fetzen zurück es war ne
schöne ,lustige aber auch eine traurige zeit dabei ^^
ich
war mit meiner schwester nicole in der gruppe dreieck letzte haus janz
oben die betreuer waren -Peter porsche (so nanten wir ihn immer )er
schmiss immer mit seinen latschen hatt aber niemanden getroffen er war
lustig aber auch streng dann kenn ich noch die silvia herman glaub ick
,die beate .... dann noch den mühlau(auch nur geschätzt ) mit ihm waren
wir öfter im britzer garten hatt viel wert auf wissen gelegt aber nicht
aus büchern sonden an der natur und so
ich war mehr draussen als oben in meinem zimmer sie bäume waren mein ding ^^ mir fallen viele ein die ick gerne wieder sehn möchte aber kenne die nach namen nicht mehr
da war ein mädchen sharina ? sie hatte auch geschwister die dort waren
dann
waren da noch 1-2 mädels mit denen wir immer rumgehangen haben hatten
viel spass mir fällt bestimmt noch mehr ein aber da s sind nur fetzen
nichts was ich jetzt aufschreiben kann
ich habe auch wie denke mal viele die wetzlar grundschule besucht
naja wer lust hat sich zu melden soll es tuhn würd mich freuen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (16.11.2011)

J.Dostert

unregistriert

23

Mittwoch, 30. November 2011, 20:38

Jo das war nee Zeit in Haus Buckow

War Auch in Haus Buckow in der Gruppe Sandmann meine Erzieher waren Herr Fromm ( Frommi ) , Herr Schwarzer ( Blacky ) , Gab noch einen der hieß Thomas Klimas der ist aber zur Jugendgruppe gewechselt , da gabs da noch unten im Haus Herrn Noht Phychodr. war der glaub ik . Und Herr Neumann war Leitung . An vieles erinner ich mich auch nich mehr Damals hieß ik aber Weyershaus hab den Namen damals als ik Geheiratet hab abgelegt vileicht erinnt sich ja Jemand an mich ?( ?( ?( ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (02.12.2011)

24

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 14:52

hallo

ich war auch um die zeit da und bei der gruppe dreieck war ich auch ;) heißt du wirklich deniz?

25

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 15:12

hallo

ich war um 2000 dort ingesammt 6-7 jahre mein bruder war auch bei der gruppe sandmann ich war bei dreieck
und frommi und blacky kenn ich auch noch und herr noth war doch der rieße oder?
dann gabs noch eine die war irgentwie sport leherin oder so Gerti.

aber keiner hier von der gruppe dreieck zu finden?

26

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 15:18

@ rafosami

ja die ganzen betreuer von dreieck hatte ich auch beate war meine betreuerin.
peter war der braungebrannte thailand turi....


edit:
ich war auch dreieck und bei der gleuchen betreuern mein zimmer war genau gegen über von der küche ich war mit einem thorsten in einem zimmer

es wehre leichter jemden zu finden wenn wir bilder von uns hochladen würden



*edit* Hinweis: Man darf Beiträge auch 30 Minuten lang editieren!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JW1HAL« (28. Dezember 2011, 16:34)
Grund: Beiträge zusammengefügt


27

Freitag, 18. Mai 2012, 22:39

Haus Buckow

Hallo ich war auch dort im Jahre 1988 , ich war gleich vorne bei der Küche in der Gruppe Herz, Erzieher/in Petra, Petra, Harald, Peter, Klaus und MItbewohner geschwister Bernd und Carola, Patrizia, Katja, Anita waren aber schon vor mir da und dann mit mir Sascha, Jan . Hinten war so ein Haus wo man seine Zeit verbringen konnte die Frau war sehr Nett dort auch etwas pummelig, kannte auch welche aus der Grp Feuerstein Sven und Jessica Gründig. ICh weiß noch als ich rein kam hieß es erstmal ab zum Friseur meine schönen Langen Haare wurden abgeschnitten und oben so ein Igelschnitt und hinten bis zur Schulter, und als Mädchen mußte ich leider oft Röcke trage wei hießen die solche Ballonröcke oder Pettycots.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (19.05.2012), Angi90 (22.05.2012)

barbara

unregistriert

28

Mittwoch, 25. September 2013, 01:40

kinderheim haus buckow


hallo zusammen,

welche erfahrungen habt ihr im kinderheim haus buckow gemacht ?

habt ihr euch dort wohlgefühlt oder mehr negative erinnerungen ?

ich selbst war dort von 1973 bis 1988. (15 jahre)
ich kenne daher viele verschiedene erzieher, psychologen, kinder und mitarbeiter.

gruß barbara

:)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (25.09.2013)

Wolfgang Schulz

unregistriert

29

Mittwoch, 25. September 2013, 21:14

Haus Buckow Gruppe Feuerstein


hallo zusammen,

welche erfahrungen habt ihr im kinderheim haus buckow gemacht ?

habt ihr euch dort wohlgefühlt oder mehr negative erinnerungen ?

ich selbst war dort von 1973 bis 1988. (15 jahre)
ich kenne daher viele verschiedene erzieher, psychologen, kinder und mitarbeiter.

gruß barbara

:)
Hallo,

ich kann mich auch nur noch an Fetzen erinnern. Ich glaube ich war in der Gruppe Feuerstein. Ob meine Geschwister auch in dieser Gruppe waren, weiß ich nicht.
An diese Wiese kann ich mich auch noch erinnern.
Und an ein Weihnachtsfest kann ich mich auch noch erinnern. Musste so ein dämliches Gedicht aufsagen, und habe das total "verkackt". Habe dann den ganzen Abend heulend hinter so einer Kommode in der Ecke gehockt. Mein Kettcar habe ich dann nächsten Tag bekommen.
Meine Geschwister (Manuela und Peter) und ich wurden ja nach gut einem Jahr Aufenthalt adoptiert. Allerdings in alle Himmelsrichtungen verteilt. Meine Schwester ist nach Stuttgart und mein Bruder nach Hamburg gekommen. Mich hat man in die Nähe von Bremerhaven vermittelt. Ich war da 7 oder 8 Jahre alt.
Damals war mein Nachname Behrens, habe dann den Namen meiner Adoptiveltern angenommen.
Habe hier irgendwo gelesen, dass es das Heim nicht mehr gibt?
Würde gerne irgendwann mal dort hinfahren wollen.
Mein weiterer Werdegang nachdem ich adoptiert wurde:
Grundschule
Gymnasium und Abitur
12 Monate Wehrdienst
3 Jahre Ausbildung bei der hiesigen Tageszeitung
seit 15 Jahren arbeite ich da nun schon.
Zwischendurch bin 3x Papa geworden (alles Mädchen, 11, 7, 1).

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Und für weitere Beiträge bin ich stets offen!

Liebe Grüße aus dem Norden

Wolfgang

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (25.09.2013)

Patrick.R

unregistriert

30

Sonntag, 8. Dezember 2013, 11:19

Ich selber habe fast 8 jahre in dieser einrichtung verbrach und bin da auch zur Schuhle gegangen( was nicht viel gebracht hatt^^).
Ich wahr auch in der Gruppe Dreieck und muß sagen ich habe ne menge schöne zeiten aber auch schreckliche Zeiten dort verbracht.
Ich habe lange zeit nach meinem Auszug nach einem bewohner aus der Grupe Sandman gesucht aber der ist verschwunden. mal schaun ob sich hir noch welche finden lassen. Und Deniz dich kenne ich auch noch.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (08.12.2013), JW1HAL (08.12.2013), buggy (14.01.2018)

Werner Rösler

unregistriert

31

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:26

Werner Rösler aus der Gruppe Melodica und später Snoopy

Hi ! Mein Name ist Werner Rösler, ich war auch im Kinderheim Haus Buckow !
Ich war zu erst in der Gruppe Melodica und später mit ca 15-16 Jahren dann in der Jugendgruppe Snoopy. Und ich muss sagen hab eigentlich fast nur gute Errinerungen an die Zeit ! Von der Zeit in der Gruppe Melodica weiß ich leider nicht mehr so viel, nur das meine lieblings Erzieherin Exi war den vollen Namen weiß ich nicht mehr . Und in der Gruppe Snoopy hatte ich echt eine tolle Zeit gehabt ! Die Erzieher zur der Zeit waren Angelika, Dieter den Rest bekomme ich jetzt gerade leider nicht zusammen. Ein paar Namen von meinen Mitbewohnern weiß ich auch noch, Nicole, Nicole ( ja es gab 2 ) Gotlieb, Samira..... leider hatte ich ein nicht so schönen Abgang gehabt und wurde in eine (zuerst) Mädchen WG mit Betreung in Lichtenrade abgeschoben, aber das war zum Teil auch meine schuld, da ich im Heim auch meine erste Große liebe gefunden hatte gab es halt auch so einigen Streit. Und das ganze wirkte sich schlecht aufs Klima aus (verständlich) aber ich muß sagen im großen und ganzen hatte ich echt eine geile Zeit in diesem Heim ! Zuhause wäre es mir echt nicht so gut gegangen, bei 2 Alkoholikern!

MFG

Werner Rösler

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (08.12.2013), Bodo Kühn (08.12.2013), buggy (14.01.2018)

hans kabelkopf

unregistriert

32

Freitag, 1. August 2014, 00:50

Kinderheim Haus Buckow!!! Suche!!!!!

Ich suche Robert Schmidt (Familie Thiemann) Malte Jackob(Feuerstein)Andre Schillack(Manfred Schulz)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JW1HAL« (1. August 2014, 10:35)
Grund: Beitrag verschoben


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (01.08.2014), buggy (14.01.2018)

33

Dienstag, 26. August 2014, 17:32

hab da wirklich wenig erinnerungen

Hallo Zusammen,
ich war dort nur über eine kurze zeit.
muss wohl so um 1979 eventuell gewesen sein.
4man Zimmer, 2x betten linke seite, 2x betten rechte seite
vor kopf ein fenster mit einem Tisch darunter

Leider kann ich mich nur noch an die Schule erinnern.
Meine Klassenlehrerin war Frau Suppes.....

Vieleicht fällt mir ja so im Nachgang etwas ein

Gruß
Ped

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zwilli (26.08.2014), buggy (14.01.2018)

jessitanja

unregistriert

34

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 23:56

Feuerstein

Hey ihr.ihr könnt euch nicht vorstellen wie schön es ist hier zu lesen Dinge die ihr getan gesehen habt wie 8ch ..der schwarze wegbzw. Der bauhüttenweg oder die Beton röhren. Die riesige Turnhalle. Ich bin nun schon vor mehr als 20 Jahre entlassen worden.war von 1987 Bis 1993 in der fam.Feuerstein.bei Hans .. leider 2005 verstorben.burkardt. Simone Heidi und Günther gewesen.die heim Zeit war meine schönste Zeit und noch heute denke ich fast täglich dran verbinde viele Dinge damit.ich suche Leute die in der zeit da waren.ich war damals mit meinem Bruder Sven der rote Haare hat dort.ich selber heisse jessica.freue mich 7ber jeden der 8n der zeit in buckow war.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zwilli (24.10.2014), Angi90 (25.10.2014), buggy (14.01.2018)

35

Dienstag, 24. März 2015, 05:20

erst mal hallöchen ^^

ich bin auf der suche nach meinen mitbewohnern und erziehern aus der gruppe snoopy von 1984 - 1992
ich kann mich an einige namen erinnern da werden zum beispiel angelika hippenstil, peter ostrovski, martin, lydia, klaus
das waren die erzieher leider kenne ich alle die hinternamen nicht und das ich sie richtig geschrieben habe so und nun zu den mitbewohnern
da wären christian, babara, miriam, bernd, hauke, said, anette, schnee, bettina usw
es war für mich eine schöne zeit und weiß auch einiges als wäre es gestern passiert
ware nett wenn sich jemand melden würde

lg matthias
Hallo Matthias!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

buggy (14.01.2018)

angeleisi

unregistriert

36

Samstag, 25. April 2015, 16:56

kinderheim haus buckow "familie reetz"

wer war im kinderheim "haus buckow" buckower damm 176-186
ich war in der :) familie reetz :)
ehemalige familie kühne :cursing: XD :oops:
mit dem haupterzieher werner reetz haben wir endlich einen familienpapa gefunden der sich wirklich für seine gruppe einsetzt .erst da habe ich mich wohl gefühlt .vorher war missbrauch schläge endloser stubenarrest wegen nichtigkeiten an der tagesprdnung.
wer kennt die gruppe und hat vieleicht auch noch bilder vom heim. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JW1HAL« (25. April 2015, 20:33)
Grund: aus Einwohnermeldeamt verschoben


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Angi90 (26.04.2015), buggy (14.01.2018)

37

Sonntag, 5. Juli 2015, 19:07

Kinderheim Haus Buckow, Gruppe Stoffel, später Arndt

mit dem haupterzieher werner reetz haben wir endlich einen familienpapa gefunden der sich wirklich für seine gruppe einsetzt .erst da habe ich mich wohl gefühlt .vorher war missbrauch schläge endloser stubenarrest wegen nichtigkeiten an der tagesprdnung.
Auch ich war im Haus Buckow (in den 60ern), als sexueller Missbrauch und Gewalt durch die Erzieher an der Tagesordnung waren. (Lothar Kühne, Harry Wittenberg, Lieselotte Stoffel, Bernd Urban, etc.) Noch heute habe ich Albträume und bin jetzt - mit 58 Jahren - noch in ärztlicher Behandlung deswegen. Inzwischen habe ich mich entschieden einen Antrag nach dem Opferentschädigungsgesetz zu stellen. Es fanden dort täglich Verbrechen gegen die Menschlichkeit statt und auch wenn dieses Heim heute ein Vorzeigeobjekt ist, so steht es dennoch auf dem Blut der Kinder die damals dort leben mussten! Erst als die Ära Reetz, Nimietz und Arndt eingeläutet wurde, wurde es auch für uns Kinder besser. Aber bis dahin sind wir unzählige Male durch die Hölle geprügelt worden. Erniedrigung, Schläge, sexueller Missbrauch, Essensentzug,... Kinder mussten ihr Erbrochenes wieder aufessen! Das war Jahre lang mein Alltag und der Alltag der anderen Kinder! Ich würde mich freuen, wenn sich andere "Kinder" von damals bei mir melden würden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JW1HAL« (5. Juli 2015, 19:17)
Grund: überflüssige Zitate entfernt / Antwort von Zitat entfernt


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zwilli (07.07.2015), Angi90 (08.07.2015), buggy (14.01.2018)

sabrina 1203

unregistriert

38

Mittwoch, 16. September 2015, 12:44

Wünsche euch einen wunderschön guten Tag.
Ja auch ich war damals in Heim Bukower Damm 176
In der Gruppe Bambi von 1991-1994 ungefähr
Meine Erzieher hießen Christel,Anette,Onki,Christian Dorothe.
War eine wunderschöne Zeit
Kann mich nur an einige Bewohner Erinnern Manuel, Cindy,Stephan, Timo,Dirk,Pascal,Sascha, glaub und Willy.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (16.09.2015), Angi90 (16.09.2015), buggy (14.01.2018)

Sven1988Sandmann

unregistriert

39

Dienstag, 1. Dezember 2015, 12:52

Kinderheim haus buckow

Hallo ich War in der Gruppe Sandmann von 92-99 wer noch ?LG sven

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (02.12.2015), buggy (14.01.2018)

tenerifekid

Anfänger

  • »tenerifekid« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 5. Februar 2016

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 45 Minuten, 28 Sekunden

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 811

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

40

Freitag, 5. Februar 2016, 17:57

gruppe feuerstein

Hi an alle besonders an jessitanja es scheint so als waren wir in der selben gruppe damals sind wir immer mit hans und so zum weisenhäuser strand gefahren oder waren beim ZDF ich hoffe allen geht es gut

es tut mir sehr leid zu hören das hans verstorben ist er hat mich damals aus dem kindernot dienst rausgeholt ohne ihn wÄre ich bestimt nicht so weit wie ich jetzt bin vielen dank an die geile zeit.

damals waren noch thomas haki dennis ....usw in meiner gruppe wenn irgendwer mal lust hat sich bei mir zu melden ich würde mich echt freuen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JW1HAL (05.02.2016), Angi90 (07.02.2016), buggy (14.01.2018), Miene (06.02.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 9 140 | Hits gestern: 16 276 | Hits Tagesrekord: 68 010 | Hits gesamt: 21 770 598 | Hits pro Tag: 7 834,12 | Klicks heute: 18 335 | Klicks gestern: 31 480 | Klicks gesamt: 138 938 022 | Klicks Tagesrekord: 338 265 | Klicks pro Tag: 49 996,64 | Alter (in Tagen): 2 778,95 | Gezählt seit: 16. September 2010, 18:34

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link