Sie sind nicht angemeldet.

Kinderheim Hennef Abtshof

Antworten im Thema: 23 » Der letzte Beitrag (18. Juni 2017, 13:13) ist von Volker58.

Guten Tag lieber Gast, um »Treffpunkt ehemaliger Heimkinder | Regenbogenstadt« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yachty

Anfänger

  • »Yachty« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 18. März 2014

Bundesland / Gebiet: NRW

Onlinezeit: 5 Tage, 0 Stunden, 25 Minuten, 32 Sekunden

Beruf: Maschinenschlosser

Hobbys: Mein Schiff, Mineralien, Modelbau

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 56 643

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 129 / 115

  • Nachricht senden

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

Schütze

21

Montag, 27. Juni 2016, 08:21

Abtshof

Hallo buderath

Ich begebe mich nicht auf Dein geistiges Niveau und werde dieses Thema beenden.
Signatur von »Yachty« :D Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, das du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen...... genauso ist es wenn du blöd bist

buderath

Anfänger

  • »buderath« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2015

Onlinezeit: 0 Tage, 16 Stunden, 5 Minuten, 57 Sekunden

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 30 859

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 112 / 91

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

Steinbock

22

Montag, 27. Juni 2016, 08:34

War 1973 im Abtshof und wer sagt das ich dich nicht kenne? Dein Niveau von Generalisieren kotzt mich an,

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yachty (27.06.2016)

Internetjet

Anfänger

  • »Internetjet« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. November 2016

Onlinezeit: 0 Tage, 0 Stunden, 40 Minuten, 1 Sekunde

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 311

Nächstes Level: 443

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monate Mitglied

23

Samstag, 19. November 2016, 14:02

Abtshof

Hallo

ich war von 1971 bis Januar 1975 im Abtshof. Haus 6 bei Herrn Franzen. Meine Berufsausbildung als Maschinenbauer bei Herrn Botz.
Ich war 1980 in Hennef Abtshof.Bin Guido *edit* und arbeitete in der Gärtnerei bei Kremser. War auf Gruppe bei Herrn Fester und später Langevord.Mein bester Freund Michael Johansen suche ich auch seither,der dort war.Alles in allem war es scheisse im Abtshof!Ich bin immer abgehauen dort und habe leider oftmals die Erfahrung mit diesen KNASTZELLEN da machen müssen.Kennt mich hier noch einer?

Hallo buderath

Jeder hat seine eigene Ansicht und Meinung. Von mir wurde nichts geschönt. Ich war früher kein Kind von Traurigkeit. Ich habe allen Unfug und Mist mitgemacht.

Ich habe nur früh genug begriffen das es so nicht weitergeht. Deinem Beitrag nach zu urteilen, bist Du heute noch sehr Unreif. Du kennst mich nicht, nimmst Dir aber die Frechheit heraus über mich zu urteilen und mich als Arschkriecher und Verräter hin zu stellen. Wer im Abtshof in der geschlossenen Abteilung war, hat es sich selber eingebrockt.
ach,alles *edit* da!Ich war nie schwer erziehbar-ich war ein Kind! Suchte eigentlich in der Familie Zuneigung,doch die lebten ihr verpisstes kapitalistisches Leben,in dem ich nicht hineingehörte.Und dieser *edit* vom Jugerndamt Herr *edit* Mellen aus Kempen hasste mich und steckte mich daher dort hinein,dieser miese *edit*!Mit der Heimerziehung-ich war gerade erst 14 als sie begang-lernte ich Dinge wie Straftaten erst kennen.Vor der Heimerziehung spielte ich noch auf dem Spielplatz!Danke Herr Mellen,das vergesse ich Dir niemals!


*edit 1* Bitte Beiträge innerhalb einer Stunde [ Bearbeiten], statt mehrere Beiträge direkt hintereinander zu posten, sofern noch niemand darauf geantwortet hat!
*edit 2* Private Daten bitte per PN (private Nachricht), E-Mail oder auf anderen privaten Wegen austauschen und/oder im Profil hinterlegen. Siehe dazu auch § 3.1.9 der Nutzungsbestimmungen.
*edit 3* Bitte möglichst keine Kraftausdrücke oder persönliche Beleidigungen verwenden! Siehe dazu auch § 3.1 der Nutzungsbestimmungen.
*edit 4* Private Daten von Tätern bitte per PN (private Nachricht), E-Mail oder auf anderen privaten Wegen austauschen. Siehe dazu auch § 3.1.9 der Nutzungsbestimmungen. In dem Fall haben auch Täter ihre Rechte, was in gesetzlichen Bestimmungen so festgelegt ist und woran auch wir uns halten müssen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JW1HAL« (19. November 2016, 15:04) aus folgendem Grund: 2 Beiträge zusammen gefügt / Zitate korrigiert / Nachname des Users, Vorname eines Jugendamtmitarbeiters und Kraftausdrücke entfernt


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

buderath (21.11.2016), Volker58 (18.06.2017)

Volker58

Anfänger

  • »Volker58« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Bundesland / Gebiet: NRW

Onlinezeit: 0 Tage, 5 Stunden, 24 Minuten, 2 Sekunden

Beruf: Maler und Lackierer

Hobbys: Musik, Dart

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 101

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

Steinbock

24

Sonntag, 18. Juni 2017, 13:13

Suche Ehemalige Haus 5 und Haus 2 Jahre 1975-77
Hallo zusammen,

ich grüße Euch alle aber ganz besonders "Buderath". Würde mich extrem freuen wenn Er der ist von dem ich denke das er es ist.
Ich war von 73-77 dort. Zu nächst in Haus 6 bei Herrn Franzen, dort kam man/n überhaupt nicht mit mir klar und so wurde ich in Haus 2 verlegt zu den Herren Fester und Greisner.

Der Greisner fing ja damals auch grad neu an auf Haus 2. Zu ihm fasste ich etwas Vertrauen. Er war jung und deutlich toleranter als die alten. Er war es der in Strafsachen oder intern günstige Sozialprognosen abgab obwohl nicht immer stimmend.
Er überzeugte mich letztlich auch von einer Malerlehre, die ich mit zunehmenden Spass bei Herrn Puzicha abschloss.

Habe sehr sehr viel bittere schlimme Dinge dort erlebt, aber es gab durchaus positives.
Wäre echt erfreut wenn es hier aktiv weiterginge.

Volker

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

max (18.06.2017), JW1HAL (18.06.2017), sterni (18.06.2017), buderath (06.08.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 3 792 | Hits gestern: 14 336 | Hits Tagesrekord: 68 010 | Hits gesamt: 18 427 206 | Hits pro Tag: 7 180,01 | Klicks heute: 6 728 | Klicks gestern: 27 833 | Klicks gesamt: 132 742 621 | Klicks Tagesrekord: 338 265 | Klicks pro Tag: 51 722,07 | Alter (in Tagen): 2 566,46 | Gezählt seit: 16. September 2010, 18:34

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link