JWH Groß Fredenwalde

  • Hallöchen,
    sicerlich erinnerst Du Dich an die Aussenstelle Suckow.
    Dort war ich untergebracht, von 22.02.1982 bis 24.11.1983, musste dort im Betonwerk arbeiten.
    Von25.11.1983 - 13.01.1984 war ich dann in Groß-Fredenwalde im Kuhstall tätig, kann mich noch erinnern dass es einen Schweinestall gab wo die Insassen auch arbeiten mussten.
    Kann mich jetzt nur an einen Herrn Lange und ein Schalmeien-Orchester erinnern wo ich Trommler war also Heile Welt gespielt habe.

    Es sind die Begegnungen mit MENSCHEN,
    die das Leben heute lebenswert machen !

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!