Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 123.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gab bei Gudrun auf der Insel mal eine Umfrage, ob sich Teammitglieder der Regenbogenstadt in diesem Forum aufhalten dürfen oder nicht. Das Ergebnis war, dass die Mehrheit der Meinung war, dass wir dort unerwünscht sind. Dementsprechend wurden wir dann dort gekickt, ohne das wir uns etwas zu Schulden haben kommen lassen... Naja, zum Glück ist dieses Forum ja inzwischen Vergangenheit.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ulrich, ich habe deinen Beitrag aus dem Bereich "Deine Einrichtung nicht zu finden" hierher geschoben, da ich davon ausgehe, dass es sich um diese Einrichtung handelt. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Leider ist mir beim Verschieben ein kleiner Fehler unterlaufen, wodurch die Antworten aus dem Ursprungssthema verschwunden sind. Ich konnte sie aber noch als Zitat hier…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Leser: „So manche Heime und heimähnliche Einrichtungen, in denen wir widerwillens untergebracht wurden, ließen es zu, dass wir Kinder damals an das Rauchen herangeführt werden konnten.“ An´s Rauchen herangeführt würde ich nun nicht gerade sagen. Ich könnte mich an niemanden erinneren, der erst im Martinistift mit dem Rauchen angefangen hat. Die Kinder und Jugendlichen, die geraucht haben sind also alle schon als Raucher dort eingewiesen worden. Ich selbst zum Beispiel habe mit 12/13 Ja…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stifts Dollars gab es zu meiner Zeit nicht mehr. Wir bekamen auf der geschlossenen Gruppe jeden Sonntag 5,- DM Taschengeld plus einen Bonus von 2,- DM wenn wir uns die ganze Woche nichts zu Schulden kommen ließen. Wenn doch, dann gab es nicht nur diesen Bonus nicht, sondern auch noch einen Abzug bei den 5,- DM. Da gab es so eine Art Strafkatalog. Zum Beispiel ein Verstoß gegen die Tischregeln beim Essen (rumgequatsche bzw. rumgealbere) kostete 50 Pfennig Abzug, oder Arbeitsverweigerung gleich 2,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von manndick: „Ein Forengeist war auch im Stift Thorsten kennst du den.“ Mhhh Hotti... ich überlege noch... Wenn es mir einfällt, lasse ich es dich wissen . Ach ja, ich war übrigens auch im Stift. Von 1989-1990 durfte ich für ca. 15 Monate dort zu Gast sein. @ Leser: Was uns dort geschenkt wurde? Ist schwierig zu beantworten, aber auf jeden Fall waren da so Dinge dabei, wie z.B. regelmäßige Kirchenbesuche (jeden Sonntag), die völlig Gratis waren. Also quasi geschenkt. Das hat zumindest mei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe das fehlende "s" nun auch hinzugefügt. Danke Muesch

  • Benutzer-Avatarbild

    Alle Wege führen nach Rom...

  • Benutzer-Avatarbild

    Laut Straßenabschnittsverzeichnis der Stadt Leipzig ist die letzte ungerade Hausnummer der Torgauer Straße die Nummer 333 (Dort befindet sich ein Mercedes-Händler). Die letzte gerade Hausnummer ist die 338. Demnach gibt es (zumindest aktuell) keine Hausnummer 351 auf dieser Straße. static.leipzig.de/fileadmin/me…nittsverzeichnis_2017.pdf (Seite 77) Dann habe ich auch mal nach Torgauer Straße 331 gegooglt. Dort befindet sich heute ein VW-Händler. Als ich es mir dann auch noch auf Street-View ange…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann setzte mal ein Häkchen bei der Einstellung >Blockieren von Tracking mittels Social-Media-Symbolen< (findest du unter > Einstellungen > Allgemein > Datenschutz und Sicherheit). Dann wirst auch du keinen Like-Button mehr haben, sondern nur noch den Dislike-Button. Habe ich aber in meinen Beitrag auch so geschrieben, dass es das Problem nur dann gibt, wenn man diese genannte Einstellung verwendet. Also, immer erst lesen, dann kommentieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also gehe ich mal davon aus, dass du den Adblocker Plus nicht instaliert hast und das Problem wohl doch woanders liegt. Sorry, aber nun habe ich auch keine Idee mehr, woran es noch liegen könnte...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich vermute mal, dass du den Adblock Plus (Werbeblocker) instaliert und aktiviert hast und die Einstellung >Blockieren von Tracking mittels Social-Media-Symbolen< ausgewählt hast. Ich habe das mal getestet, und wenn der Blocker aktiviert war, konnte ich auch nur disliken (Der Like-Button war verschwunden). Nachdem ich den Blocker dann wieder deaktiviert hatte, war der Like-Button auch wieder da. Sollte dies bei dir der Fall sein und wenn du den Blocker mit dieser Einstellung dennoch weiter verwe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Haben wir: Kinderheim Kirchberg Cunersdorf Maxim Gorki bei Zwickau

  • Benutzer-Avatarbild

    Das stimmt so nicht ganz. Die Oase als Heimkinderforum gibt es schon seit März 2018 nicht mehr. Es wurde ja unbenannt ist ist seitdem, laut Aussage der Betreiber, ein Diskussions- und Unterhaltungsforum.

  • Benutzer-Avatarbild

    @ZeiMacer: Ich finde es gut, wenn man vergangenes hinter sich lassen kann und einfach noch einmal bei Null beginnt. Ich kann mich auch noch sehr gut an deinen Namen erinnern, weiß aber nicht mehr, was dich damals dazu bewegt hat, die Regenbogenstadt zu verlassen. Aber ich freue mich über (fast) jeden, der nach langer Zeit zurückkehrt und einen Neuanfang startet. War bei mir übrigens genauso. Ich war auch schon einmal hier (damals mit den Nicknamen „Lebemann“ und das auch als Teammitglied). Dann …

  • Benutzer-Avatarbild

    Blockieren

    Johnny - - FAQs oder was wird oft gefragt

    Beitrag

    Wenn du einen User blockierst, heißt das ja nicht, dass er deine Beiträge nicht lesen kann. Und demnach kann er auch darauf antworten. Es bedeutet lediglich, dass er dich nicht mit privater Konservation "nerven" kann. community.woltlab.com/thread/233764-benutzer-blockieren/

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe es geändert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Martinistiftler

    Johnny - - Kinderheim Appelhülsen Martinistift

    Beitrag

    Ja Witti, zu meiner Zeit gab es auch nur 2 geschlossene Gruppen. Die eine war die Gruppe 1, da waren überwiegend die jüngeren Jungs (ca.11-14 Jahre), und dann eben die Gruppe 15, wo ich auch war. Dass es inzwischen mehr sind, erfuhr ich 2009, als ich mit mehreren Ex-Stiftlern dort zu Besuch war. Da wurden wir von der Heimleitung empfangen und haben über vieles geredet, konnten unsere Akten einsehen und haben anschließend in der Kantine (Kirche) zu Mittag gegessen. Gruß Thorsten...

  • Benutzer-Avatarbild

    Na, da wollen wir mal hoffen, dass der Spiegel dein Zitat als "schulischen Zweck" anerkennt und dich als "Lehrer" und die User als "Studenten" sieht, und somit nicht die Betreiber der von dir genannten Heimkinderforen zur Rechenschaft ziehen wird. Denn letztendlich müssten sie im Falle einer Abmahnung für die entstehenden Kosten aufkommen, zumal du ja, aufgrund der Tatsache, dass du in Australien lebst, unantastbar bist und dich eh nicht an das deutsche Recht hälst. Ich persönlich sehe dich jede…

  • Benutzer-Avatarbild

    Aus gegebenen Anlass möchte ich an dieser Stelle noch einmal drigend darauf hinweisen, dass wenn ihr Artikel von Drittanbietern hier einstellt, darauf zu achten, dass diese nicht gegen das Urheberrecht verstoßen: Urheberrecht

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mina, zunächst einmal herzlich Willkommen in der Regenbogenstadt. Die Einrichtung, nach der du suchst, ist hier zu finden: Kinderheim Berlin Eberswalderstr. Eine der von dir in der Überschrift gennanten Personen übrigens auch... Ansonsten empfehle ich dir, folgenden Link aufmerksam durchzulesen: Erste Schritte und Hinweise für unsere Neuankömmlinge Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dch jederzeit an das Team wenden. Gruß Johnny...