Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Junger Mann Nun möchte ich mich zu deinen Anliegen äußern. Die so ähnlich auf meinen Lebensweg einhergegangen sind wie bei dir. Ich hatte etwas mehr Glück mit den Behörden,seit ich die DDR verlassen habe. Der Paragraf § 213 mit 4 Jahre Naumburg und Rumelsburg Berlin insgesamt. Und einer Stasi Akte stand bei mir auf den Plan. Bin ich 19. 90 nach Bayern mit meiner Familie gegangen. Mit 2 Aldi Tüten und ein Kinderwagen mit Kleinkind habe ich dort angefangen. Und 300 Westmark Begrüßung Geld un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Jani Dass heisst das mir die Zeiten die ich im Spezialheim wahr als Strafrechlich anerkannt werden. Auf deutsch, ich habe unschuldig dort zugebracht und werde desshalb Rehabilitiert. Dafür gibt es Geld pro Monat ? Anerkannt wurden bei mir 68 Monate. Da freut sich ja der Jacky. Obwohl ich 11 Jahre da drinn wahr nehme ich das was ich bekomme was denkt ihr ? Gruß Jacky PS: Und hier noch mal für alle Ein Gedicht von Peter König Das Kinderheim Meine Eigenen Erinnerungen Als kleiner Junge kam ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lieber Kollege Leser Ich wünsche es all und jeden hier im Forum die einen Antrag laufen haben. Denn die meisten von uns haben etwas in ihrer Kindheit erlebt, was eigentlich mit Worten nicht zu beschreiben ist. Keine Liebe und Eltern, wo Wärme und Geborgenheit ein Zuhause ergeben tut. Scham und Schande standen bei vielen Kindern hier an ihren Betten geschrieben. Sie kannten nur die Freiheit und das Wort Nästenliebe. Gruß Jacky

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute der Regenbogenstadt 15.07.2020 Habe heute meinen Antrag auf Rehabilitierung vom Landgericht Halle/Saale erhalten. Mit Positiven Ergebnis und bin mehr wie zufrieden ? Muss aber erwähnen für alle hier die einen Antrag laufen haben. Es werden nur Spezialkinderheime und Werkhöfe Rehabilitiert, normale Kinderheime nicht. Nun hat das ganze Elend doch ein Gutes Ende genommen ? Gott sei Dank Gruß Jacky

  • Benutzer-Avatarbild

    Mal ne Frage Angelika ? Bisst du aus Baden Württenberg Oder wohnst du jetzt da ? Wie kommst du nach Güntersberge und Friedrichsbrunn zu DDR Zeiten Oder kommst du auch aus Qedlinburg ? Gruß Jacky

  • Benutzer-Avatarbild

    Angelika jetzt bin ich sprachlos ? Suche überall nach meinen Heimakten und jetzt mein Name zu Kreuztanne. Habe Antrag beim Landgericht Halle gestellt auf Rehabilitierung und Entschädigung. Du hast mir sehr geholfen, denn ich hatte keine Unterlagen über die Kinderheime der ehemaligen DDR. Ich wahr 11 Jahre da drinn, und 2 Jahre Jugendwerkhof. Und keine Akte zu finden? Ist doch sehr selsam oder nicht. Gruß Jacky

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Angelika hier Jacky 2012 Auch ich wahr von 60-62 in Güntersberge. Und bin auf dem Berg in der Grundschule eingeschult worden. Meine Leherin war die Frau Peters. Unsere Heimleiterin wahr die Frau Garscha. Und die Annemutti von Friedrichsbrun kenne ich auch ? Komme aus Qedlinburg und meine Schwester Monika ist auch dort im Heim gewesen. Von dort ging es für mich weiter nach Gernrode, dann nach Eisleben Burgstädt und Kreuztanne. Gruß Jacky 2012