Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Willy! Lange nichts von Dir gehört oder gelesen. Freut mich das es dir gut geht. Was ich nicht gerade von mir sagen kann. Hatte im September 2016 einen Herzinfarkt. Hab Heute noch daran zu knappern. Außerdem habe ich eine kranke Tochter mit Brustkrebs die uns Sorgen bereitet. Immer gibt es ein Auf und Ab in unserem Leben. So vergeht jeder Tag mit der Frage " Was wird Heute sein? " Aber sonst geht es so lala. Ich hoffe wir werden uns wieder öfter schreiben und uns über Dönschten austauschen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo sodomo! In meiner Antwort vom 03. November hatte ich versehendlich dein Namen falsch geschrieben. Ich bitte dich um Verzeihung. War wohl schon zu müde um den Fehler gleich zu bemerken . Schau dir mal meine Galerie der Bilder von Dönschten an. Ich hoffe da kommen viele Erinnerrungen wieder hoch. Sollte mich freuen wen du antwortest. Gruß annenkirchlein

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo somodo! Auch ich war in Dönschten in der Zeit von 1957 - 1962 im Haus 5. Das ist das Haus welches allein auf dem Berg an der großen Wiese steht. Meine "heißgeliebte Mutter" hat mich dort hinbringen lassen, angeblich weil ich nicht hören konnte und immer frech war wie man so sagt. Hier ein paar kleine Episoden aus meiner Erinnerung: Der Tägliche Marsch zur Schule ins Tal war für uns 11-13 jährigen vor allem im Winter anstrengend. Zumal wir teilweise das Essen in Eimern und anderen Behältnis…