Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 667.

  • Benutzer-Avatarbild

    . Nach der HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. . Schulterschluss-der-Opfervertretungen-_-vom-15-05-2019 . Dies sind von jetzt an offiziell unsere Hashtags – diese beiden !! : Die Hashtags aller ehemaligen Heimkinder der damaligen Heimerziehung, mit denen die Betroffenen jetzt noch einmal mit Nachdruck angemessene Entschädigung fordern ( eigentlich schon immer gefordert haben ! ) sind : Die Hashtags aller ehemaligen Insassen der damaligen Behinderteneinrichtungen, mit den…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Schulterschluss-der-Opfervertretungen-_-vom-15-05-2019 Zitat: „. Pressemitteilung, 15.05.2019 Schulterschluss der Opfervertretungen Opfergleichstellung und Opferentschädigung statt Entschuldigungen Zeit, über das Leid zu sprechen hieß eine Veranstaltung der »Stiftung "Anerkennung und Hilfe"« am 13. Mai 2019 im Museum für Kommunikation in Berlin. Wir, die Opfer und Opfervertretungen aus Säuglingsheimen, Kinderheimen, Erziehungsheimen, Psychiatrien, „Behinderten“einrichtungen und Internaten habe…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Zitat von iwo: „. Das bedeutet jetzt, dass jeder bis 2020 noch einen Antrag stellen kann, wenn er es in der ersten Frist nicht getan hat? . “ NEIN !! --- Antragsfristen für beide Fonds-Heimerziehung - OST und WEST - wurden unwiederruflich abgeschlossen Ende des Jahres 2014 !! Bezüglich dem Datum 31.12.2020 ----- Das betrifft, wie von Bund, Ländern und Kirchen gewollt, die Antragsfristen nur für Betroffene, die damals in Behindertenheimen oder Psychiatrien waren (bzw. auch diejenigen, an denen …

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf alle damals von Staat und Kirchen betriebenen Heimerziehung-Institutionen im WESTEN sowohl wie auch im OSTEN. . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kamen. HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. ERSTER DIESBEZÜGLICHER BERICHT AUS BERLIN: epd - Evangelischer Pressedienst (keine Uhrzeit angegeben, 13.05.2019) @ https://www.evangelisch.de/inhalte/156268/13-05-2019/kirchen-und-politik-bekenne…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf alle damals von Staat und Kirchen betriebenen Heimerziehung-Institutionen im WESTEN sowohl wie auch im OSTEN. . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kamen. HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. Schon anderthalb bis zwei Stunden vor Beginn dieser Veranstaltung und ganztägig während der Veranstaltung hatte sich vor dem Haupteingang des Veranstaltungsortes – dem Museum für Kommunikation in …

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf alle damals von Staat und Kirchen betriebenen Heimerziehung-Institutionen im WESTEN sowohl wie auch im OSTEN. . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kommen. HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. Um ungefähr 10 Uhr am Montag, den 13. Mai 2019 erschien dann auf der Webseite der »Stiftung "Anerkennung und Hilfe"« erstmalig das folgende überarbeitete Veranstaltungsprogramm ( siehe gleich ans…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf alle damals von Staat und Kirchen betriebenen Heimerziehung-Institutionen im WESTEN sowohl wie auch im OSTEN. . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kommen. HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. Zitat: „. [ DAS PROGRAM / ] VERANSTALTUNGSDATEN [ entnommen aus dem offiziellen Flyer der Veranstalter - 20190327-Flyer-Anerkennungsveranstaltung_RZ.indd ] Museum für Kommunikation Leipziger Stra…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf alle damals von Staat und Kirchen betriebenen Heimerziehung-Institutionen im WESTEN sowohl wie auch im OSTEN. . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kommen. HEIMOPFER-Anerkennungsveranstaltung in Berlin am 13.05.2019. Der Veranstaltungsort auf einen Blick: Museum für Kommunikation Berlin Leipziger Straße Ecke Mauerstraße, Berlin-Mitte Siehe @ https://www.mfk-berlin.de/events/ „Im Jahr 1898 wurde das Haus als „…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Anerkennungsveranstaltung Großangelegte öffentliche Veranstaltung auf der auch Betroffene zu Wort kommen. Veranstaltung der »Stiftung "Anerkennung und Hilfe"« am Montag, 13. Mai 2019 in Berlin. Zumindest wer in Berlin oder in der Nähe von Berlin lebt sollte unbedingt kommen und Solidarität zeigen. Museum für Kommunikation in Berlin: Leipziger Straße 16, 10117 Berlin Leipziger Straße Ecke Mauerstraße, Berlin-Mitte Siehe GOOGLE-ERDE @ https://www.google.de/maps/place/Leipziger+Str.+16,+10117+Ber…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf das Bundesland Niedersachsen. Portal der Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) HNA @ https://www.hna.de/lokales/goettingen/medizinversuche-mit-kindern-fuer-goettinger-uni-medizin-ist-vieles-noch-unklar-12183458.html : Autor: Thomas Kopietz *1961 in Hameln. Nach dem Studium in Göttingen lange HNA-Berichterstatter in Nordhessen. Seit 2011 Leiter der Göttinger Redaktion. tko[at]hna.de : Zitat: „. Grüne fordern Entschädigung Medizinversuche mit Kindern: Für Göttinger …

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier in Bezug auf das Bundesland Niedersachasen. Ärzte Zeitung https://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/medizinethik/article/985649/niedersachsen-studie-zeigt-eklatante-verstoesse-versuchen-heimkindern.html?fbclid=IwAR0KlAl5qD9W93rtdr7f8NToQZoCi0cbDpEhpYWX9YgaM06RadqMc1fr1eU : Zitat: „. Ärzte Zeitung online, 02.05.2019 Studie offenbart Eklatante Verstöße bei Versuchen an Heimkindern Heimkinder in Niedersachsen waren bis zum Jahr 1978 Opfer von Impf- und Medikamentenversuchen. Di…

  • Benutzer-Avatarbild

    . CBG - Coordination gegen BAYER-Gefahren ( Siehe WIKIPEDIA @ https://de.wikipedia.org/wiki/Coordination_gegen_Bayer-Gefahren ) Pressemitteilung der Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) vom 11.04.2019 WEITERVERBREITUNG und WIEDERGABE über RADIO UTOPIE @ https://www.radio-utopie.de/2019/04/26/cbg-reicht-gegenantrag-zu-arznei-versuchen-ein/?fbclid=IwAR35BKhAJT6WD8pHaqXHaTprFLNdgucn-ckjqf3LZlwGHoZR5Dt-otvHLPo ( RADIO UTOPIE: Anschrift: Radio Utopie, c/o Neun, Postfach 510420, 13364 Berlin; 030/7…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Der VEREIN EMEMALIGER HEIMKINDER e.V. vertritt die Interessen aller Betroffenen weltweit. Solidarität bekunden, Mitglied werden: https://veh-ev.eu/ Siehe auch die immer aktuelle Facebook-Seite des VEHe.V. @ https://facebook.com/pg/VEHeV/posts/?ref=page_internal #compensationnow (MM - Heimopfer-WEST) .

  • Benutzer-Avatarbild

    . Arzneimittel- und Menschenversuche an Heimkindern – die Veranstaltung II Veröffentlicht am 17. Dezember. 2018 @ http://www.veh-ev.eu/home/vehevinf/public_html/?p=2169 ( Dies bezieht sich auf die Veranstaltung »Öffentliches Fachgespräch - 14. Dezember 2018, 11:30 bis 16:00 Uhr - Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E.300« --- Siehe die diesbezügliche Terminansage @ http://www.ehemalige-heimkinder-tatsachen.com/viewtopic.php?p=1690#p1690 und @ https://www.kinder-heim.de/index.php/Thread/154…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Arzneimittel- und Menschenversuche an Heimkindern – die Veranstaltung I Veröffentlicht am 17. Dezember. 2018 @ http://www.veh-ev.eu/home/vehevinf/public_html/?p=2167 ( Dies bezieht sich auf die Veranstaltung »Öffentliches Fachgespräch - 14. Dezember 2018, 11:30 bis 16:00 Uhr - Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Raum E.300« --- Siehe die diesbezügliche Terminansage @ http://www.ehemalige-heimkinder-tatsachen.com/viewtopic.php?p=1690#p1690 und @ https://www.kinder-heim.de/index.php/Thread/1542…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Falls es den Lesers noch nicht klar ist worum es in diesem Thread geht … Die beiden vorhergehenden und alle noch folgenden Beiträge, soweit sie von mir selbst getätigt werden, hier in diesem Thread, sind – meines Erachtens – juristisch und taktisch, sowohl wie auch ethisch, von höchster Bedeutung und Relevanz was die Forderung und Anspruchsberechtigung einer angemessenen Entschädigung betrifft. Welche Gründe gäbe es dagegen Einwand zu erheben ?? --- Warum sollte man sich jetzt nicht auch damit…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Der Kriegsverbrecher und Massenmörder, Werner Heyde / Fritz Sawade, der sich nach dem Kriege unter falschem Namen – unter vielfachem Mitwissen von Behörden und Gerichten – als psychiatrischer Gerichtsgutachter in Schleswig-Holstein niegergelassen hatte, schrieb gegen die individuellen persönlichen Interessen und Rechte tausender Heimkinder, Behinderte und Psychiatrie-Patienten – Kläger, Antragsteller und Versicherte – zwischen 1949 - 1959 hochbezahlte „Gefälligkeitsgutachten“ zur Vorlage bei G…

  • Benutzer-Avatarbild

    . „Die Jagd auf die 7000 damals hochbezahlten psychiatrischen Gutachten von Nazi-Arzt Werner Heyde unter dem Decknamen Fritz Sawade zwischen 1949 - 1959 im Auftrag des damaligen Oberversicherungsamtes Schleswig-Holstein ist eröffnet:“ Siehe diesbezüglich, zum Beispiel, auch erst einmal auf unserer neuen Webseite ANERKENNUNG-UND-HILFE.DE in der Rubrik "Investigative Rechercheprojekte" unter dem Header »Projekt: Holocaust an Psychiatrien und Nazi-Ärzte« (bitte dort etwas runterscrollen) @ https://…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Jetzt hier vorwiegend in Bezug auf das Bundesland Baden-Württhemberg. SZ.de - Süddeutsche Zeitung @ https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/deutschland-kork-triebhemmer-medikamente-schering-1.4388763 SEITE 1 dieser Berichterstattung : Zitat: „. Home > Gesundheit > Medizin > Medikamentenforschung: Was passierte in Kork? 1. April 2019, 12:52 Uhr Illegale Studien [ d.h. illegale medizinische Eingriffe und Experimente mit nicht zugelassenen Medikamenten ] Projekt SH 8.0714 - eine dunkle Episode der…

  • Benutzer-Avatarbild

    . Hallo Boardnutzer »R.H.M.«, das Thema, das Du gerne ansprechen möchtest, nehme ich mal an, ist folgendes: »Menschenversuche in der DDR durch West-Pharmafirmen« @ http://www.kinder-heim.de/index.php/Thread/11744-Menschenversuche-in-der-DDR-durch-West-Pharmafirmen/? Es gibt also einen speziellen Thread DAFÜR wo Du genau das diskutieren kannst. Der hier von mir eingerichtete Thread, der sich »Medikamententests an Heimkindern in WESTDEUTSCHLAND (klassifiziert als "Menschenrechtsverletzungen")« bet…