Auflösung des Demo Landesvereins Brandenburg

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Teddy07.

      Auflösung des Demo Landesvereins Brandenburg

      Nach einer außerordentlichen
      Mitgliederversammlung am heutigen Tag , 6. Juni 2012, 9 Uhr, wurde
      einstimmig beschlossen das sich der Demo Landesverein Brandenburg
      auflöst .Mfg.Norda Krauel
      Hallo,leider hat Lutz sich seit langen nicht mehr an die Arbeit beteiligt ,selbst an den Novillierungsentwurf für Erkner beteiligte er sich nicht mehr Er hat sich auch als Vorsitzender vor Monaten zurückgezogen .Jetzt setzt er unsere Arbeit als seine in die Welt --ohne Quellenangaben.Wir zählen bei Ihm nur noch als Bildungsfremd.
      Er wollte über uns nur überall rein ,das war alles . Dann arbeite ich doch lieber mit den anderen weiter ohne das Wort ----"Demo " davor .Lieber ein schnelles Ende als mich (uns) ausnutzen zu lassen.Lg.Norda
      An alle hier im Forum!
      Dieses Schreiben habe ich Gestern in meinem Briefkasten gehabt.Nun,da ich nichteinmal diesen Ralf Sooß kenne,habe ich mit
      diesem Herrn kontakt aufgenommen.Er war sehr kurz angebunden und wollte sich mit mir garnicht erst unterhalten.Dieser Heer
      ist für mich nicht sehr Vertauenserweckend.Der Absender ist wie auf dem Unschlag zu erkennen,die Landesbeauftragte.Nun wollte ich mal Eure Meinung dazu erfahren.
      lg.Teddy 07





      *edit* Private Daten bitte per PN (private Nachricht), E-Mail oder auf anderen privaten Wegen austauschen und/oder im Profil hinterlegen. Siehe dazu auch § 3.1.9 der Nutzungsbestimmungen.
      Dateien
      • Brief.jpg

        (321,8 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Umschlag.jpg

        (170,94 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „jw1hal“ ()