Angepinnt TeamTalk 4/5 (Anleitung)

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von jw1hal.

    TeamTalk 4/5 (Anleitung)

    Bitte hier Klicken, um die Verbindung zu unseren TeamTalk-Server her zustellen!
    (TeamTalk muss installiert sein!)

    Ein TeamTalk-Account ist zwingend erforderlich.
    Falls du noch keinen TeamTalk-Account hast,
    setze dich bitte per PN mit dem Team in Verbindung.


    KLICK ==>
    <== KLICK
    KLICK ==>
    <== KLICK

    TeamTalk 4/5 - (Anleitung)

    Hier mal eine kleine Anleitung zu TeamTalk. Ich beginne mit einem kleinen Inhaltsverzeichnis.

    Inhalt:

    Was ist TeamTalk?
    Download
    Installation
    Einrichtung
    Verbindung manuell einrichten und herstellen
    Einige Hinweise zur Bedienung
    Nützliche Einstellungen
    Loginprobleme


    Fragen zu TeamTalk4 bitte hier stellen: TeamTalk - Hilfe
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Was ist TeamTalk?

    Hallo allerseits,

    Viele von euch kennen Teamspeak und auch Skype.

    Teamspeak ist ja nun ein Programm, mit dem man nur sprechen kann.

    Skype ist ein Programm, mit dem man telefonieren und auch Videokonferenzen machen kann. Jedoch funktioniert das mit dem Video bei Skype nur zu zweit. Ansonsten müsste man bezahlen und es wäre nicht mehr kostenlos.

    Nun haben wir ein Programm (TeamTalk) gefunden, was vom Prinzip wie Teamspeak aufgebaut, wo man aber zusätzlich Videokonferenzen mit mehren Leuten machen und sogar seinen Desktop zeigen kann.

    Mehr dazu könnt ihr auch hier erfahren: bearware.dk/
    Offiziell wird hier nur noch TeamTalk 5 zum Download angeboten!
    Den Download von TeamTalk 4 findet ihr im nächsten Beitrag.


    Hier noch ein paar Bilder dazu:

    TeamTalk Channels


    Audio and Video Conversations


    Share Desktop Applications



    Wir haben in den letzten Tagen den Server eingerichtet und das Programm getestet.

    Es ist eine gute Abwechslung, sich auch mal mit Bild und Ton zu begegnen. Viel Spaß damit.

    Eine Anleitung habe ich euch dazu in den Folgebeiträgen erstellt.


    Gruß jw1hal
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Update (28.08.2016)

    Download:

    Wir benutzen neben TeamTalk 5 auch noch die alte Version 4.3.6, weil die 5er-Version Probleme bereitete. Die 4er-Version ist auf der Seite allerdings etwas versteckt.

    Man kann also beide Versionen probieren oder aber auch beide Versionen installieren.

    1. Wer Windows hat hier der direkte Download: bearware.dk/teamtalk/v4.6.3/TeamTalk_v4.6.3_Setup.exe
      Für andere Betriebssysteme bitte hier auswählen: bearware.dk/?page_id=117
      Andere Versionen sind noch hier zu finden: bearware.dk/teamtalk/

    2. Auf "TeamTalk_v4.6.3_Setup.exe" klicken (Die Datei-Version kann aber auch etwas abweichen.)
      bearware3.jpg


    3. Datei speichern
      bearware4.jpg
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Installation:

    1. Die gedownloadete Datei mit einem Doppelklick starten und eventuelle Anfragen von Antivirenprogrammen bestätigen.
      setup1.jpg


    2. auf "Next" klicken
      setup2.jpg


    3. Nutzungsbestimmungen bestätigen und auf "Next" klicken
      setup3.jpg


    4. auf "Next" klicken (Hier wird der Programmpfad angezeigt, wo das Programm installiert wird, den man bei bedarf auch abändern kann.)
      setup4.jpg


    5. auf "Next" klicken (Einstellung so lassen, da wir nur den Client installieren wollen!)
      setup5.jpg


    6. auf "Next" klicken (Hier könnte man den Eintrag im Startmenü ändern.)
      setup6.jpg


    7. auf "Next" klicken und gegebenenfalls das erste Häkchen setzen, wenn man ein Icon auf den Desktop haben möchte
      setup7.jpg


    8. auf "Install" klicken (Hier wird nur eine Gesamtübersicht zur Installation angezeigt)
      setup8.jpg


    9. Teamtalk wird installiert
      setup9.jpg


    10. auf "Finish" klicken, die Installation ist beendet (Wenn das Häkchen gesetzt ist, startet TeamTalk nach der Installation)
      setup10.jpg


    Im nächsten Beitrag geht es mit der Einrichtung weiter ...
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Einrichtung:


    1. Deutsche Sprache einstellen

      1. Klicke im Menü auf "Client" und anschließend auf "Preferences"
        TTeinrichten01.jpg

        1. Klicke auf den Tab "Display
        2. klicke rechts auf das Drop-Down-Menü
        3. wähle "German" aus
        4. Klicke auf "OK"
          TTeinrichten02.jpg




    2. Nicknamen einstellen / Geschlecht bestimmen / Sprechtaste einrichten

      1. Klicke im Menü auf "Client" und anschließend auf "Einstellungen"
        TTeinrichten03.jpg

        1. Gib dein Nicknamen aus dem Forum ein
        2. Wähle dein Geschlecht
        3. Setze das Häkchen bei "Push to talk"
        4. Entferne das Häkchen bei "Spracherkennung"
        5. Klicke auf "Taste definieren"
          TTeinrichten04.jpg


      2. Drücke im folgenden Fenster auf die Taste, die du als Sprechtaste für TeamTalk festlegen möchtest.
        (Ich habe im Teamspeak die "rechte STRG-Taste" und hier die "linke STRG-Taste" gewählt)
        TTeinrichten05.jpg

      3. Deine Taste wird nun angezeigt
        TTeinrichten06.jpg




    3. Soundeinstellungen prüfen

      1. Wechsle nun zu den Tab "Soundkarte"
      2. Überprüfe und ändere gegebenenfalls dein "Aufnahmegerät", also dein Mikrofon oder lasse es auf Standard
      3. Überprüfe und ändere gegebenenfalls dein "Wiedergabegerät", also dein Lautsprecher/Kopfhörer oder lasse es auf Standard
      4. Klicke auf "Gewählte testen", um dein Aufnahme- und Wiedergabegerät zu testen
        TTeinrichten07.jpg




    4. Web-Cam-Einstellungen prüfen / einstellen

      1. Wechsle zu den Tab Videoerfassung
      2. Überprüfe und ändere gegebenenfalls dein "Videogerät", also deine Web-Cam
      3. Überprüfe und ändere gegebenenfalls deine "Videoauflösung". Hier sollte immer "320x240 FPS10" stehen.
      4. Klicke auf "Gewählte testen", um deine "Web-Cam" zu testen
      5. Klicke auf "OK", um die Konfiguration zu speichern!
        TTeinrichten08.jpg
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Einige Hinweise zur Bedienung

    verbinden03.jpg

    1. Oben links sind ein paar Symbole, die eigentlich selbsterklärend sind. Alle Symbole immer mit einem Einfachklick auswählen.
      1. symbolverbinden.jpg Verbindung herstellen oder trennen. Muss bei aktiver Verbindung aktiv sein.
      2. symbolpushtotalk.jpg Push to talk aktivieren/deaktivieren. Sollte immer aktiv sein.
      3. symbolsprachaktivierung.jpg Spracherkennung aktivieren/deaktivieren. Sollte immer deaktiviert sein.
      4. symbolcam.jpg Web-Cam aktivieren/deaktivieren. Muss aktiviert sein, wenn man sich zeigen möchte.
      5. symboldesktop.jpg Desktop aktivieren/deaktivieren Muss nur aktiv sein, wenn man seinen Desktop zeigen möchte.
      6. symbolmedia.jpg Hier kann man Mediendateien abspielen, sofern das vom Server unterstützt wird.
      7. symboltonaus.jpg Sound aktivieren/deaktivieren. Das sollte deaktiviert sein, wenn man etwas hören möchte.
      8. symbolaufnahme.jpg Audioaufzeichnung starten/stoppen. Das sollte deaktiviert sein.
      9. symbolmelden.jpg Meldefunktion aktivieren/deaktivieren Das sollte deaktiviert sein. (Wie in der Schule das Melden, wenn man etwas sagen möchte, aber nicht zum reden kommt)


    2. Oben rechts kann man zwischen den Tabs Chat, Video, Desktop und Dateien wechseln. Hier muss man immer auf Video umschalten, wenn man die anderen sehen möchte.

    3. Unten links sind ein paar Regler.
      1. Hier kann man die Lautstärke vom Lautsprechers/Kopfhörer einstellen.
      2. Hier kann man die Lautstärke vom Mikrofon einstellen.
      3. Hier kann man den Lautstärkepegel vom Mirofon erkennen. Der sollte immer etwas anzeigen, wenn das Mikrofon Geräusche empfängt.
      4. Wenn Sprachaktivierung aktiv ist, kann man an diesen Regler auch den Spracherkennungspegel einstellen. Dieser sollte dann, so weit es geht rechts stehen.


    4. Mit dem Symbolen rechts neben den Videos, kann man ein einzelnes Video als einzelnes Fenster anzeigen lassen, ausblenden oder wieder hinzufügen. Dazu muss man aber zuerst das entsprechende Video anklicken.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    ACHTUNG:
    Ihr könnt auch den Verbindungs-Button aus ersten Beitrag dazu verwenden,
    um auf unseren TeamTalk-Server zu gelangen!

    Dazu muss lediglich einmalig oder auch jedes Mal (Abhängig von den Einstellungen) der Benutzername und das Passwort eingegeben werden.





    Verbindung manuell einrichten und herstellen

    1. Klicke auf das Verbindungssymbol oder klicke über das Menü (Client => Verbinden) den Verbindungsbutton
      verbinden01.jpg verbinden01_1.jpg

    2. Setze das Häkchen bei "Mit Benutzerkonto anmelden".
      verbinden02.jpg

    3. Verbindungsdaten eingeben
      1. gib die "Host/IP Adresse" => "ts.kinder-heim.de" ein
      2. Nachtrag: Ports gegebenenfalls ändern.
        • Teamtalk 4: 10334
        • Teamtalk 5: 10333
          Siehe auch hier.

      3. gib das "Serverpasswort" =>[hide]"dju74tgr"[/hide] ein
      4. Gib deinen Benutzernamen aus dem Forum ein. (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)
      5. Gib dein persönliches Passwort für den Teamtalk-Account ein. (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)
      6. Gib für das Speichern der Verbindung einen Servernamen an. Dieser kann frei gewählt werden.
      7. Klicke anschließend auf "Speichern". Die neue Verbindung erscheint links in der Liste
      8. Doppelklicke nun auf den neu erstellten Eintrag links in der Liste
        verbinden02_1.jpg


    4. Nun sind wir verbunden und können mit einem Doppelklick auf den gewünschten Channel, dort hinein gehen.
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Nützliche Einstellungen

    1. Anzeigeeinstellungen
      1. Klicke im Menü auf "Client"; anschließend auf "Einstellungen" und wechsle zum Tab "Anzeige".
        TTeinrichten03.jpg

      2. Schau dir nun die folgende Einstellungen an.
        einstellungenanzeige.jpg

        1. Desktop in Popup starten
          Wenn man hier das Häkchen setzt, werden einem die Desktops der anderen User sofort in einem Popup, also einem extra Fenster angezeigt.
          Es hat sich bewährt das Häkchen zu setzen, da es einfach einfacher ist.

        2. Zeitstempel für Textnachrichten
          Hier wird einem bei allen Chat-Nachrichten zusätzlich Datum und Uhrzeit angezeigt. Diese Einstellung könnte ganz nützlich sein.




    2. Verbindungseinstellungen
      1. Klicke im Menü auf "Client"; anschließend auf "Einstellungen" und wechsle zum Tab "Verbindung".
        TTeinrichten03.jpg

      2. Schau dir nun die folgende Einstellungen an.
        einstellungenverbindung.jpg

        1. Beim Start zum letzten Server verbinden
          Setzt man dieses Häkchen, braucht man in der Regel nur einmal Benutzername und Passwort eingeben, sofern man diese nicht fest im Programm eingestellt hat.
          So verbindet sich das Programm automatisch mit dem zuletzt verbundenen Server und merkt sich Benutzername und Passwort.

        2. P2P-Datenübertragung
          User die eine starke Internetverbindung, also ab 16000 haben, können diese beiden Häkchen setzen, um Engpässe zu vermeiden, wenn es mal etwas voller (ab ca. 10 User) wird.
          Sind die Häkchen nicht gesetzt, läuft der gesamte Datenverkehr über den Server. Der Server muss also von jedem User Daten empfangen und auch wieder an jeden User senden.
          Setzt man die Häkchen läuft der Datenverkehr der User mit starker Internetverbindung nicht über den Server und schont ihn somit etwas. Damit erhoffen wir uns Engpässe bei mehr als 10 User etwas zu vermeiden.
    Loginprobleme


    Sind die Logindaten fehlerhaft, werden die entsprechenden Daten abgefragt.
    Achtet bitte darauf, dass ihr bei Loginproblemen bitte die jeweiligen Eingabefenster mit den richtigen Daten ausfüllt.



    Benutzername.jpg
    Hier wird nach dem Benutzernamen aus dem Forum gefragt. (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)


    Passwort.jpg
    Hier wird nach dem persönlichen Passwort gefragt. (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)


    Serverpasswort.jpg
    Hier wird nach dem Serverpasswort gefragt. Das steht hier in der Anleitung.




    Hinweis: Hat man 5 Mal die falschen Benutzerdaten eingegeben, könnte der Zugang automatisch gesperrt werden. In diesem Fall bitte an das Team wenden.
    Die derzeitig aktuelle Version ist Teamtalk 5. Da wir aber festgestellt haben, dass Teamtalk 4 immer noch besser als Teamtalk 5 läuft, was die Verbindungsqualität betrifft, haben wir beide Server, also Teamtalk 4 und Teamtalk 5, laufen.

    Es gibt bei uns also 2 verschiedene Teamtalk-Server, zu denen man sich auch nur jeweils mit den dazugehörigen Teamtalk-Client verbinden kann.

    Es ist also nur möglich, sich von einen
    Teamtalk4-Client zu einen Teamtalk4-Server
    oder
    Teamtalk5-Client zu einen Teamtalk5-Server
    zu verbinden.


    Es ist nicht möglich, sich von einen
    Teamtalk4-Client zu einen Teamtalk5-Server
    oder
    Teamtalk5-Client zu einen Teamtalk4-Server
    zu verbinden.


    Um also genau zu festzulegen und zu unterscheiden, zu welchen Server man sich verbinden möchte, damit sich dann auch der richtige Server angesprochen fühlt, ist es nötig, die Verbindungsdaten für einen der beiden Server abzuändern. Somit haben wir die Standart-Ports von Teamtalk 4 von 10333 zu 10334 abgeändert.

    Hier nochmal alle Verbindungsdaten im Überblick:

    Teamtalk 4
    Host/IP Adresse: tt.kinder-heim.de
    TCP-Port: 10334
    UDP-Port: 10334
    Serverpasswort: dju74tgr
    Benutzernamen: Benutzername aus dem Forum (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)
    Passwort: Passwort für den Benutzernamen (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)

    Teamtalk 5
    Host/IP Adresse: tt.kinder-heim.de
    TCP-Port: 10333
    UDP-Port: 10333
    Serverpasswort: (nicht nötig)
    Benutzernamen: Benutzername aus dem Forum (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)
    Passwort: Passwort für den Benutzernamen (Account muss vom Team angelegt werden. Bitte mit dem Team in Verbindung setzen.)
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!