artour | MDR FERNSEHEN | 18.04.2013 | 22:05 Uhr Die Jugend der anderen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von diana.

      artour | MDR FERNSEHEN | 18.04.2013 | 22:05 Uhr Die Jugend der anderen

      Hallo zusammen,eben erst gelesen.

      Für ihre Diplomarbeit an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) fotografierte Christiane Eisler 1982 im Jugendwerkhof Crimmitschau. Nun, 30 Jahre später, hat sie das Thema wieder aufgenommen und einige der 160 Mädchen, die damals dort lebten, wieder getroffen. Bei "artour" spricht eine der ehemaligen Insassinnen über die Auswirkungen, die die Zeit im Jugendwerkhof für sie hatte.

      1982 fuhr die Leipziger HGB-Studentin Christiane Eisler nach Crimmitschau, um für ihre Diplomarbeit zu fotografieren. Nicht irgendwo in der sächsischen Kleinstadt, sondern im Jugendwerkhof. Das dies erlaubt wurde und das zur gleichen Zeit der Fotograf Thomas Sandberg in einem Jugendwerkhof in Wolfersdorf Aufnahmen für eine DDR-Jugendzeitschrift machen konnte und ein Dokumentarfilm zum Thema entstand, das verwundert.
      "Umerziehung im Sinne des Sozialismus" - und harte Arbeit


      Ich werde mir die Reportage ansehen.Liebe Grüße Micky
      Fassungslosigkeit hat sich in mir breit gemacht, habe mir die Doko angesehen, leider zu kurz aber sehr informativ.

      Danke Micky
      Wer jedes Wort auf die "Goldwaage" legt, bekommt seelisches Übergewicht.
      -Fred Ammon-

      Wirklich weise ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann!
      -Unbekannt- Indianerweisheit