Gruppe 5 (Die Terroristen)

    Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von codenamefuture.

      Kinderheim Bremen Theresienhaus

      Theresienhaus
      Weserstr. 80
      28757 Bremen

      Tel.: 0421-66099-0
      E-Mail: info@st-theresienhaus.de

      http://www.st-theresienhaus.de




      Hier kannst du alles posten, an was du dich aus deiner Heimzeit erinnerst, zum Beispiel wann du dort gewesen bist, was du dort so alles erlebt hast, an wen du dich noch erinnerst, wen du gerne wieder treffen möchtest oder zu wem du vielleicht noch Kontakt hast. Alles was du hier schreibst, kann dann auch über die Suchmaschinen gefunden werden. Einer muß wohl den Anfang machen, also trau dich! Denn somit könnte man auch dich finden!
      Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

      Gruppe 5 (Die Terroristen)

      Na, wie schööön dass ich als Erster hier was zum Thema T-Haus hereinschreiben darf
      Bin schon auf das Feedback gespannt.

      Gruppe 5 existiert seit 1998 nicht mehr.
      Sie wurde wegen einer Bürgerinitiative dichtgemacht.
      Die Erzieher waren überlastet, psychisch unstabil und unqualifitziert, haha.
      Aber auch die zusammenstellund der Jugentlichen war nicht richtig, Normalos mit Vollkranken.
      Wie wir immer den Pitsch verarscht haben und die Erzieher.
      Wir konnten uns alles rausnehmen, zumindest in der Endphase der Gruppe, keiner konnte was sagen.
      Von so ner libelaren Jugend kann manch ein Teenie nur träumen.

      War ne echt interesannte Zeit in der man viel erlebt hat.
      Warscheinlich sind die meisten von euch ja sowieso kriminell geworden,
      ich jedenfalls bin zum mündigen Bürger mutiert.
      Denn kriminalität zahlt sich net aus :miffy:

      Gruß Ratet mal wer ich bin

      codenamefuture schrieb:

      War ne echt interesannte Zeit in der man viel erlebt hat.
      Warscheinlich sind die meisten von euch ja sowieso kriminell geworden,
      ich jedenfalls bin zum mündigen Bürger mutiert.
      Denn kriminalität zahlt sich net aus :miffy:




      Wie kannst Du nur behaupten, dass die meisten Kriminell
      geworden sind. Lass uns auch nicht Raten wer Du bist. Mit Sicherheit ein
      kleiner Spießbürger.


      Ein nicht Krimineller User, der sein Leben gemeistert hat.


      Gruß Egon
      Ja sicher , wir sind alles Schwerverbrecher und sitzen alle im Hochsicherheitstrakt oder in der geschlossenen Psychiatrie :patsch:

      Wenn man von Menschen die einem völlig fremd sind sowas behauptet sollte man auch den Popo in der Hose haben und schreiben wer man ist .
      Aber eigentlich sollte mich so ein dummer spruch nicht wundern das ist so ein blödes Vorurteil mit dem man leider oft konfrontiert wurde oder immernoch wird .
      Ich hatte das Glück einige von den hier registrierten persönlich zu treffen (diese Leute waren im selben Heim wie ich) und niemand von ihnen ist kriminell .

      gruß
      böhse tante
      Tach gesacht,

      codenamefuture schrieb:

      Aber auch die zusammenstellund der Jugentlichen war nicht richtig, Normalos mit Vollkranken.
      Ähm, wie jetzt? Die haben Dich einfach zu den Normalos gesperrt ? :fie: Oder gehörtest Du jetzt selbst zu den Normalos? Obwohl ich mir letzteres bei Deinen Aussagen, was die kriminalität Deine ehemaligen Kumpels angeht, ja eigentlich nicht so wirklich vorstellen kann.

      Naja, wie auch immer. Wollte Dir eigentlich auch nur mal eine Frage stellen:

      Es soll doch auch Knacki-Foren geben. Hast Du vieleicht dort schon mal versucht, etwas über Deine ehemaligen Mitbewohner zu erfahren. War nur mal so eine Idee. :sfalschesforum:

      So, nun muß ich aber los, habe gleich einen Termin bei meinem Bewährungshelfer. :pfeifen:

      Gruß, Lebemann
      Hinweis:

      Der Forengeist beinhaltet mehrere Accounts von ehemaligen Teammitgliedern,
      die uns vor langer Zeit verlassen haben und welche viele Erstbeiträge von den Heimen erstellten.

      Es ist somit also ein reiner Systemaccount,
      hinter dem keine reale Person steht, die auf Beiträge oder PN´s antworten kann.

      Seht also bitte davon ab, dem Forengeist zu schreiben, da ihr keine Antwort erhalten werdet.
      Nu, hört doch mal uf euch aufzuregen.
      Mir kommt es so vor als ob hier Leute ein Komplex damit haben aus dem Heim zu kommen.
      Wieso nimmt ihr das überhaupt so ernst.
      Ausserdem kennt ihr diese Gruppe doch garnicht,
      weil garantiert ist dass keiner von euch dort gewohnt hat.
      Die wissen alle selbst dass die Krank sind und würden sich nicht um solche Aussagen kümmern.
      Tach gesacht

      codenamefuture schrieb:

      Ausserdem kennt ihr diese Gruppe doch garnicht,
      weil garantiert ist dass keiner von euch dort gewohnt hat.
      Na, dann erzähl uns doch mal was von der Gruppe, mit den psychisch labilien, unqualifitzierten Erzieheren und den vollkranken, kriminellen Kamaraden. Muss ja die reinste Anarchie geherscht haben :golly: . Bin schon sehr gespannt, etwas über Dein Heim zu erfahren :popcorn: .

      Einen schönen Tag Euch allen.

      Gruß, Lebemann...

      PS: Mach Dir mal keine Sorgen, lieber Ratet mal wer ich bin. (Wegen der Eier, meinte ich jetzt). Der Egon ist eigentlich ein ganz lieben .
      Hinweis:

      Der Forengeist beinhaltet mehrere Accounts von ehemaligen Teammitgliedern,
      die uns vor langer Zeit verlassen haben und welche viele Erstbeiträge von den Heimen erstellten.

      Es ist somit also ein reiner Systemaccount,
      hinter dem keine reale Person steht, die auf Beiträge oder PN´s antworten kann.

      Seht also bitte davon ab, dem Forengeist zu schreiben, da ihr keine Antwort erhalten werdet.
      Um ehrlich zu sein, ich wollte hier nur eine Duftmarke setzen.

      Nur für den Fall, dass einer mal danach sucht.

      Im laufe der Jahre werden es sicherlich Leute tuen.

      Wenn ich mich dazu äussere würde man nur ein schlechten Eindruck von mir
      bekommen.
      Der vollkrankste war ich übrigens nicht, eher das Gegenteil.