Kinderheim Uhlstädt Georg Schwarz

  • Wer kann und möchte sich an diese Zeit aus 1979 bis 1980 an dieses feine Internierungslager erinnern.


    Kann mir mal jemand erklären, was der Dicke Erzieher Wagner gefühlt hat, wenn wir Junxxx jeden morgen nackend auf dem Schulhof zur so genannten Abhärtung Frühsport treiben mussten???


    Zum Glück musste ich nur 1 Jahr dort verweilen. Das Jahr in dem Nina Hagen das Land verlassen hat und auch Frank B. diesen Gulak verlassen durfte.


    Hört noch jemand die Stimme von Renate Bechmann, wenn Sie Ihre Liste vorgelesen hat?


    Ich hab fast die Namen aller Junxx von Gruppe 1 bis 3 im Kopf, nach 35 Jahren....


    Mal sehen was sich ergibt. Habe mich entschlossen an diesen ätzenden Erfahrungen nicht zugrunde zu gehen,sondern daraus meine Erfahrungen für das Leben zu ziehen.


    Denn das Leben ist wunderbar, glaubt mir, auch wenn es anders erscheinen mag.


    Seit gegrüßt Ihr Stigmatisierten, Ihr seit unschuldig, auch wenn von den Wächtern - Schließern - Pseudoerziehern immer was anderes behauptet wurde.


    Onkel

  • ick war 10 jahre früher dort,aber den wagner mit dem motorrad gabs da och schon..

  • ich war unter Heimleitung Schmidt/Bechmann von 71-74 in Uhlstädt


    Heimleiter war damals ein Herr Schmidt , der mit seiner Frau und seiner Tochter direkt im Heim auch gewohnt hat. Frau Bechmann war damals stellvertretende Heimleiterin und Herr und Frau Wagner gab es da auch schon . Kann mich auch noch an einen berliner Erzieher Herrn Schulz erinnern, der recht beliebt bei den Kids war, sowie an Herrn Sebester oder kann auch sein ,der hieß Sylvester, ein Typ mit Bart und nem Roller, der wohnte in Kahla ! Die Schule war ja auch gleich nebenan und die Lehrer Zaumseil für Physik, Svoboda für Geschichte und Erdkunde, Günther für Mattematik sind mir auch noch in Erinnerung geblieben.Die Erziehungsmethoden damals waren sehr diktatorisch und ließen eine eigene Persönlichkeitsentwicklung kaum zu. Das alles hatte so ein wenig Brechstangen Charakter und ich weiß noch heute , da mir das gar nicht gefallen hat. Die Freuden eines Kindes hatten zu dieser Zeit keine Chance ! Lebensschule kann ich nur sagen .....

  • Dieses Thema enthält 42 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!