Kinderheim Bisping Hof Nordwalde 1980-1985

  • Hallo , mein Papa ist auf der Suche nach Personen die von 1980-1985ca. in Nordwalde im Bisping Hof gelebt haben.

    Würde mich freuen wenn man ihn helfen kann um eine Art“ Klassentreffen " zu planen.


    Mit freundlichen Grüßen

  • yvi

    Hat den Titel des Themas von „Kinderheim Bisping Hof Nordwalde 1989-1985“ zu „Kinderheim Bisping Hof Nordwalde 1980-1985“ geändert.
  • Hallo Yvi,

    Weshalb bitte meldet sich dein Pa nicht selbst an, gibt seinen Namen nicht an und lässt sich über Dritte vertreten? Was spricht dagegen? Wenn man jemanden ernsthaft sucht, geht man den ersten Schritt. Es macht wenig Sinn, eine Angel in den Teich zu werfen und darauf zu hoffen, dass jemand anbeißt. Weshalb sollte er es tun, wenn er nicht wissen kann, wer die Angel wirft?

    Ich würde ganz bestimmt nicht mein/e Kind/er darum bitten, für mich angeln zu gehen.

    Hat man dich etwa gebeten, für ihn tätig zu werden?

    Ganz sicher wird es so nichts mit deinem Versuch und schon gar nichts mit der Wunscherfüllung deines Vaters, eine Art Klassentreffen zu realisieren. Das ist ein sehr sehr langer Weg. Er beginnt mit Offenheit.

    VG

    Es ist nicht das Ziel des Lebens, auf Seiten der Mehrheit zu stehen, sondern man muss versuchen, nicht im großen Heer der Verrückten zu landen. Mark Aurel


    Freiheit stirbt durch Selbstzensur. Sie führt in Unfreiheit und Selbstversklawung. Axel Libuda

    3 Mal editiert, zuletzt von Axel Li ()

  • Hallo Axel,

    vielen Dank für deine Antwort und unproduktiven Worte. Erst einmal habe ich diesen Beitrag geschrieben, weil wir in der Familie offen miteinander umgehen und über Wünsche und Probleme offen sprechen können, wodurch ich darauf kam meinem Vater anzubieten dies zu tun.

    Außerdem finde ich den Vergleich mit dem Angeln nicht passend, da ich niemanden am Haken haben möchte, sondern Menschen, wie meinen Vater, mit der gleichen Vergangenheit nochmal zusammenzubringen, um über die Vergangenen Zeiten zu sprechen und eventuell verflossene Freundschaften nochmal aufleben zu lassen. Sprich, ich will niemandem was Böses, sondern nur meinen Vater unterstützen.

    Durch deine Antwort hilfst du leider kein bisschen weiter, sondern verhinderst eher das zusammenkommen der gesuchten Menschen.

    Dass man in der heutigen Zeit nicht sofort seinen Namen online preisgibt, sollte keinen zu hohen Stellenwert haben.


    Über konstruktive Antworten würde ich mich freuen!

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!